Menu

kalender

Partner

Browsing Archive 3. Februar 2020

Sturm, Regen und Wintermezzo

Nach einer windigen Nacht von Sonntag auf Montag und einer verregneten Nacht zum Dienstag kann örtlich der Winter einem kurzen Gastspiel einladen. Zur Wochenmitte fallen nasse Flocken teils bis ins Flachland. Nach ein paar trockenen und kalten Tagen übernehmen Tiefs mit milder Luft die Regie.

Management: Parkraum schaffen und nutzen

„Abzocke“ heißt es häufig gegen Parkraum-Management. Im Verkehrsdezernat ist man sich dessen bewusst. Mit der Entwicklung eines tragfähigen Konzepts wurde der Verkehrsdienstleister ESWE Verkehr beauftragt – und ihm der neue Parkbeirat zur Seite gestellt. Informationsveranstaltungen sollen es mit richten.

Tagesmutter oder Tagesvater: Wer hat Lust?

Sie suchen einen Spielkameraden für Ihre Tochter oder Ihren kleinen Sohn? Sie passen gern auf Kinder auf und sie haben Zuhause gebührend Platz? Sie möchten si ch als Tagesmutter oder Tagesvater etwas dazuverdienen. Am 6. März beginnen die nächsten Qualifizierungskurse bei der Evangelischen Familienbildung.

Rotes Hochhaus erneut verkauft

„Endlich neue Eigentümer für das rote Hochhaus im Wiesbadener Schelmengraben“ titelte Anke Hollingshaus im Wiesbadener Kurier im April 2018. Keine zwei Jahre später hat der Investor „Round Hill Capital“ genug von der Immobilie. Er habe das Haus weiter verkauft, heißt es.

Vhs-Direktor geht aus familiären Gründen nach Kiel

Juni 2016, 49 Kandidaten hatten sich vorgestellt, fünf wurden nach Wiesbaden eingeladen – durchgesetzt, als Nachfolger von Hartmut Boger, hatte sich der 37-Jährige Phillip Salamon-Menger. Seitdem hat er merklich seine Stempel gesetzt. Aus persönlichen Gründen zieht es den gebürtigen Essener in den hohen Norden.

Pendler im Fokus der Blitzer

Nach dem europaweiten Speedmarathon vergangenen Mittwoch, geht es diese Woche ganz normal weiter. Die Wiesbadener Verkehrsüberwachung konzentriert sich nicht auf einen Tag. Vom 3. bis zum 9. Februar wird wieder an zu verschiedenen Zeiten und an unterschiedlichen Stellen geblitzt.

Verkehrsüberwachung, WLAN, Istanbul-Konvention

Wenn Wiesbadens Ausschüsse am Dienstag und Mittwoch zusammen kommen geht es unter anderem um Themen wie den Einsatz einer Wahlerfassungssoftware, die Vergabe der Gastronomie im Kurhaus, die Fortführung der Eiszeit, die Verkehrsüberwachung durch private Dienstleister und vieles mehr.

Weitere Artikel laden