Menu

kalender

April 2018
S M D M D F S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Partner

Nachricht

Wiesbaden lebt! Sport-, Kultur-, und Wirtschafts-Nachrichten sowie Nachrichten aus den Bereichen Gesellschaft und Gesundheit stehen für die lebenswerte Metropole … Ausschließlich online zu berichten, fällt nicht immer leicht. Restriktionen, die sich Wiesbaden lebt! selbst auferlegt hat – Themen, Textlängen, ausdrucksstarke Bilder – machen uns die Arbeit nicht einfacher.
Einige Meldungen finden gar nicht den Weg auf die Webseite. Kurz und Knapp, berichten wir trotzdem darüber – auf unserem Facebook-Kanal. Dort publizieren wir alles, was an uns herangetragen wird. Die einzige Restriktion ist die liebe Zeit. Wer über alles informiert sein möchte, dem empfehlen wir, uns auch auf der Seite www.facebook.com/wiesbadenlebt2015/ zu folgen. Der Vorteil liegt auf der Hand. Auf Facebook werdet ihr bestens informiert. Denn alle Nachrichten, die im Internet auf der Seite www.wiesbaden-lebt.de erscheinen, werden auch dort veröffentlich: Umgekehrt gilt das nicht.

Neugestaltung der Hochstättenstraße

Die Hochstättenstraße soll attraktiver werden. Lange geplant wird die Neugestaltung der Straße ab sofort mit einem dem in der Lang- und Kirchgasse vergleichbaren gelbem Granitstein, Bäumen und Freiflächen für rund 650.000 Euro neu gestaltet.

Endergebnis: Der Kulturbeirat steht fest

Nach der Auszählung aller Stimmen steht das Endergebnis fest. Damit sind nun alle Mitglieder des ersten Wiesbadener Kulturbeirates namentlich bekannt. Die zwölf Gewählten werden mit von 13 Vertretern der gesetzten Institutionen aufgestockt.

Hessen setzt Förderprogramme fort

Das Land Hessen stellt auch 2018 und 2019 Fördermittel für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in den Landkreisen und Kommunen zur Verfügung. Damit wird die Arbeit von freiwilligen Helfer direkt vor Ort entsprechend unterstützt.

Anschwimmen im Rhein

Am 29. April ist vor allem eines gefragt: Willensstärke. Denn dann lädt Berufsfeuerwehr Wiesbaden gleich am Morgen zum traditionellen Anschwimmen der Tauchen im Rhein ein.

Weitere Artikel laden