Menu

kalender

November 2018
S M D M D F S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Partner

Nachricht

Wiesbaden lebt! Sport-, Kultur-, und Wirtschafts-Nachrichten sowie Nachrichten aus den Bereichen Gesellschaft und Gesundheit stehen für die lebenswerte Metropole … Ausschließlich online zu berichten, fällt nicht immer leicht. Restriktionen, die sich Wiesbaden lebt! selbst auferlegt hat – Themen, Textlängen, ausdrucksstarke Bilder – machen uns die Arbeit nicht einfacher.
Einige Meldungen finden gar nicht den Weg auf die Webseite. Kurz und Knapp, berichten wir trotzdem darüber – auf unserem Facebook-Kanal. Dort publizieren wir alles, was an uns herangetragen wird. Die einzige Restriktion ist die liebe Zeit. Wer über alles informiert sein möchte, dem empfehlen wir, uns auch auf der Seite www.facebook.com/wiesbadenlebt2015/ zu folgen. Der Vorteil liegt auf der Hand. Auf Facebook werdet ihr bestens informiert. Denn alle Nachrichten, die im Internet auf der Seite www.wiesbaden-lebt.de erscheinen, werden auch dort veröffentlich: Umgekehrt gilt das nicht.

Wiesbadens Weihnachtsbaum 2018 steht

Von weitem kommend, sieht er schon jetzt voll und prächtig aus. Die fehlenden Äste in Bodennähe, alle Wiesbadener wissen es aus den vergangenen Jahren: Steht die Krippe darunter, ist davon nichts mehr zu sehen. In Maßarbeit wurde der Baum am Dienstag aufgestellt.

Mobile Blitzer in Mainz Kastel

Morgens im Berufsverkehr wird es richtig dunkel. Achtsamkeit ist daher besonders gefragt. Auch um das Portmonee zu schonen. Vom 12. bis zum 18. November steht die Wiesbadener Verkehrsüberwachung… Wiesbaden lebt! sagt es Ihnen.

Erinnern an die Reichsprogromnacht

Die hessische Landeshauptstadt, die Jüdische Gemeinde Wiesbaden und die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Wiesbaden laden am 10. November zu einer Gedenkfeier im Mahnmal Namentliches Gedenken am Michelsberg ein.

Gesundheit im Dialog: „Demenz“

Viele Wiesbadener und mit ihnen ihre Angehörige leiden an Demenz. Daher laden das Gesundheitsamt und der Praxisverbund Wiesbaden e.V. am am 21. November zum nächsten Forum „Verständliche Medizin ein“. Thematisiert wird das Vergessen – Hintergründe und Maßnahmen, einfacher zu leben.

Weitere Artikel laden