Menu

kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

Browsing Tag Fasanerie

Der Tier- & Pflanzenpark Fasanerie wird von der Landeshauptstadt Wiesbaden betrieben und liegt außerhalb der Stadt im Nordwesten im Wiesbadener Stadtwald auf einem großzügig angelegten ca. 23 Hektar großen Areal.

Bachexkursion: Wasserforscher in der Fasanerie

Sonnig, der Himmel von Wolken durchzogen und trocken bei Temperaturen von mindestens 24 Grad. Wenn die Prognosen stimmen, sind das am 17. Juni tolle Voraussetzungen für Wasserforscher und eine Exkursion entlang der Wasserläufe in der Fasanerie.

Ornithologie kindgerecht verpackt

Am Pfingstmontag findet im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie für die Ornithologen von Morgen im Rahmen der Reihe „Natur erleben“ die Veranstaltung „Alle Vöglein sind schon da“ statt. Kinder lernen sich Vögeln richtig anzunähern und sie zu bestimmen.

Monstermäßiges Filzen in der Fasanerie

Das Stofftier oder das Bild vom Bruder als Vorlage, warum nicht? Gebastelt wird dann am Samstag, 26. Mai – und wenn das „Monster“ dem Lieblingstier ähnelt – dann sind beim Kreativworkshop in der Fasanerie alle glücklich. Die Fasanerie bittet um Anmeldung.

Wiesbaden trauert um Alfred Weigle

Der Mäzen Alfred Weigle betonte bei Treffen stets, dass er für das im Leben Erreichte große Dankbarkeit empfinde und gerne Allgemeinheit unterstütze. Es sie mit großer Trauer, dass Weigle nicht mehr lebe, so Oberbürgermeister Sven Gerich und Umweltdezernent Andreas Kowol.

Tierischer Lesespaß in der Fasanerie

„Fuchs du hast die Gans gestohlen…“ zählt zu den bekanntesten Fabeln der Tierwelt. Auch fern der bekannten und oft zitierten Darsteller gibt es reichlich zu erzählen und zu lesen – am 29. April im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie in Wiesbaden.

Vogelspinnen, ungeheuer sympathisch

In der Reihe „Natur-Erleben“ stellt die Naturpädagogin Annette Kirsch am 15. April „Erna“ – ihre sympathische Vogelspinne vor. Sie erklärt, warauf zu achten ist, wenn Spinnen zu Haustieren werden. „Erna mag es jedenfalls, daran bestehen keine Zweifel.“

Wolfstage in der Fasanerie

Die Zahl der Wolfsrudel bundesweit steigt. Im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie leben Wölfe unter Kontrolle. Das gibt am 7. April und 8. April allen Wiesbadenern die Gelegenheit, sich näher mit den hundartigen Tieren zu beschäftigen – und Märchenwissen aufzuräumen.

Weitere Artikel laden