Menu

kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

Konzert

Für die Größe der Stadt ist das Konzertangebot riesig. Im Sommer sind es die Open Air Konzert im Kurpark oder am Bowling Green die wie zwei Magnete viele Besucher anziehen. Im Herbst und Winter nicht nur das tolle Ambiente von Staatstheater und Kurhaus, sondern immer wieder auch das Kulturzentrum Schlachthof. Das sind jedoch nur die Konzertspitzen. Daneben gibt es in Wiesbaden zahlreiche Kleinkunstbühnen wie etwa das Thalhaus, das Künstlerhaus

Das Baskenland zu Gast in Wiesbaden

Sie reisen durch die ganze Welt und tragen ein Stück weit San Sebastian, die Hauptstadt der Provinz Gipuzkoa, nach Brasilien, Kanada, Österreich … Am 18 und 20. Mai gastiert der Männerchor auf seiner „Tournee“ für zwei Tage in Wiesbaden.

„Hommage à Ella“ mit Claudia Carbo

Die Wiesbadener Mauritius Bibliothek wird am 27. April zum legendären New Yorker Apollo Theater und die Bühne betritt die Jazzsängerin Ella Fitzgerald. Wer beim Gesang der deutsch-peruanische Jazzsängerin Claudia Carbo die Augen schließt, könnte das meinen.

Mellow Mark im Pariser Hof

Mehrsprachiges Multitasking: interkontinental, bunt und tanzbar – mal nachdenklich, mal kritisch. Das Publikum wird am 20. April im Theater im Pariser Hof zusammen mit Mellow Mark eingeschifft, auf eine Reise um die Welt.

Ray Chen in Wiesbaden

Violinen-Zauber im Friedrich von Thiersch Saal. Anstelle von David Garrett spielt am Dienstagabend der internationale Stargeiger Ray Chen Tschaikowskys tiefromantisches Violinkonzert. Gleichwohl ist das Konzert der Auftakt der neuen Konzertreihe „Meisterwerke der Klassik“.

Klavierabend „Frühlingsrauschen“

Unter dem Motto „Frühlingsrauschen“ präsentieren Studierende der Wiesbadener Musikakademie (Klavierklasse Johannes Möller) am Montag, 19. März ein breit gefächertes Programm im Kulturforum. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Weitere Artikel laden