Menu

kalender

Februar 2020
S M D M D F S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Partner

Konzert

Für die Größe der Stadt ist das Konzertangebot riesig. Im Sommer sind es die Open Air Konzert im Kurpark oder am Bowling Green die wie zwei Magnete viele Besucher anziehen. Im Herbst und Winter nicht nur das tolle Ambiente von Staatstheater und Kurhaus, sondern immer wieder auch das Kulturzentrum Schlachthof. Das sind jedoch nur die Konzertspitzen. Daneben gibt es in Wiesbaden zahlreiche Kleinkunstbühnen wie etwa das Thalhaus, das Künstlerhaus

„Unser Beethoven“ im Kulturforum

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven präsentieren die Wiesbadener Musikakademie (WMA) und die Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK) die Veranstaltungsreihe „Unser Beethoven“ mit vier anspruchsvollen und unterhaltsamen Konzerten.

Fun Organ Project – Jocus on Jazz in Wiesbaden

Freunde des Swing, Blues und Jazz kommen am 7. Februar im thalhaus auf ihre Kosten. Zu Gast sind Paolo Fornara am Sax und der Flöte, Jo Flinner als Sänger, Florian Hollingshaus an der E-Gitarre, Markus Hofmann als Bassist und Günter Gessinger mit dem Fun Organ Projekt.

Klavierabend im Kulurforum

Kaum ein Komponist war über alle Epochen hinweg derart präsent wie Ludwig van Beethoven. So ist es nicht verwunderlich, dass die Wiesbadener Musikakademie anlässlich des Beethoven-Jahres den Klavierabend im Kulturforum am 13. Februar im Zeichen des Meisters präsentiert.

God Save The Queen im Kurhaus

God Save The Queen – versetzt Sie zurück in die großartige Atmosphäre eines Queen Konzertes. Eine Hommage an den legendären Freddie Mercury. Seien Sie live mit dabei, wenn am 24. Januar die Stimmgewalten alter Tage im Kurhaus präsentiert werden.

ABBA Gold mit Superhits im Kurhaus

Wundervolle Lieder, unvergessene Melodien und das Lebensgefühl einer ganzen Generation erwacht am Wochenende im Kurhaus. Die Show ABBA Gold feiert am 10. Januar Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid mit einer einzigartigen Homage – einer Live Performance, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.

RockPopJazz-Fest am Schillerplatz

Die „Musikschule“ verbinden viele immer noch mit klassischem Klavierunterricht oder Jugendorchester. Das dem nicht so ist, zeigt sich am 20. März beim 25. RockPopJazz-Fest der Wiesbadener Musik- und Kunstschule im Kulturforum.

„Yesterday“ – Beatles Musical im Kurhaus

Die Tribute Band „London West End Beatles“ bringt die britische Popband zurück auf die Konzertbühnen. Am 11. Januar startet im Kurhaus Wiesbaden ihre Deutschland-Tourne. Von Flensburg bis München, mit über 25 Konzerten erwacht die Erfolgsgeschichte der vier Musiker aus Liverpool zu neuem Leben.

Der Herr der Ringe ist zurück, als Konzert

Peter Hall und Caspar Reiff begleiteten das Tolkien Ensemble auf seiner Tour durch Deutschland. Seit vielen Jahren den ist es dieses Ensemble, dass die Triologie „Herrn der Ringe” und den „Hobbit“ mit den auenländischen Instrumenten vertont – und das Auenland in deutsche Konzertsäle bringt: zusammen mit dem Hobbit Pippin.

Herr der Ringe: Konzert mit „Pippin“ aka Billy Boyd

Am 4. Januar sind Besucher aus dem Auenland zu Gast im Kurhaus Wiesbaden. Der Hobbit „Pippin“ aka Billy Boyd mit dem deutschen Schauspieler Sky du Mont an der Seite präsentieren J. R. R. Tolkiens Meisterwerk als Live-Konzert sowie Welterfolge von Oscar-Preisträger Howard Shore, Annie Lennox, Enya und Ed Sheeran.

Weitere Artikel laden
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
LinkedIn
Share
Instagram