Menu

kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Partner

Konzert

Für die Größe der Stadt ist das Konzertangebot riesig. Im Sommer sind es die Open Air Konzert im Kurpark oder am Bowling Green die wie zwei Magnete viele Besucher anziehen. Im Herbst und Winter nicht nur das tolle Ambiente von Staatstheater und Kurhaus, sondern immer wieder auch das Kulturzentrum Schlachthof. Das sind jedoch nur die Konzertspitzen. Daneben gibt es in Wiesbaden zahlreiche Kleinkunstbühnen wie etwa das Thalhaus, das Künstlerhaus

Musikorgeltage in Wiesbaden

Die Tasten einer Orgel kennenlernen und sehen. Am 24. und 25. September bietet die Marktkirchengemeinde in Zusammenarbeit mit dem Amt für Soziale Arbeit mittlerweile zum 10. Mal für die Wiesbadener Grundschulen und Förderschulen Musikorgeltage an.

Nid de Poule im Theater im Pariser Hof

Das Quartett Nid de Poule bereist seit vielen Jahren Frankreich. Am 27. September sind Bille, Frank, Gerd, Jürgen und die Gastmusikerin Almut zu Gast in Wiesbaden, im Theater im Pariser Hof. Mit dabei haben die Fünf ihre vertonten „Urlaubserfahrungen“.

Sieger vom Kompositionswettbewerb stehen fest

Für die Konzertsaison 2019.2020 hatte das Hessische Staatsorchester Wiesbaden und die Landeshauptstadt Wiesbaden im Sommer 2019 erstmals einen Kompositionswettbewerb aus. Emanuel Reichert-Lübbert, Irineos Triandafillou und Oliver Mattern – freuen sich jetzt auf die Uraufführung ihrer Stücke.

Gospelmusik: „20 Jahre Gospical“

Gerechtigkeit und Gleichheit sind die zentrale Themen der Gospelmusik. Vor allem in den Spirituals, den volkstümlichen Liedern der Sklaven, klingt der Ruf nach Freiheit – und so ist es auch am 24. August beim Jubiläumskonzert in der Lukasgemeinde.

Ideengarten beim Mondschein-Konzert kennenlernen

Ist nicht der Abend die zauberischste Tageszeit? Man blickt zurück, was man am Tag geschafft hat. Man hegt Pläne für Morgen. Im Garten oder im Park beginnt die Zeit zu fließen – so wie beim Mondschein-Konzert und der singenden Säge am 13. Juli im Ideengarten von Gramenz-Galabau.

Cellissimo, Studierende spielen Vivaldi…

Auch wenn sich das Cello seinen Platz unter den Streichinstrumenten erst erobern musste. Heute ist es nicht mehr wegzudenken. Die Studierenden der Wiesbadener Musikakademie wissen das. Am 14. Juni spielen sie unter dem Titel „Cellissimo“ Werke von Barock bis Moderne.

Weitere Artikel laden