Menu

kalender

Dezember 2018
S M D M D F S
« Nov    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Partner

Verkehr

Kw50: Pendler im Fokus der mobilen Blitzer

Süßer die Kassen nie klingen… Mal gibt es sie, dann wieder nicht: Gefahrenpunkte in Wiesbaden. Die Polizei konzentriert sich mit ihren mobilen Blitzern in der Woche vom 10. bis zum 16. Dezember auf Pendler – nicht auf den Autobahnen, sondern auf den Bundesstraßen: etwa im Maintaunuskreis oder im Hochtaunus.

ESWE Verkehr: Umleitung der Linie 23 und 24

Straßenfeste und Umleitungen gehören zusammen. Manche Einschränkung lassen sich nicht vermeiden. Besonders schnell muss gehandelt werden, wenn ein Wasserrohrbruch vorliegt. Wegen eines solchen ist Wiesbadener Straße voll gesperrt: Die Linien 23, 24, 27 und 39 folgen ab sofort einer Umleitung.

Umweltfreundliche Verkehrsführung am Dürer Platz

Fußgänger und Radfahrer sowieso, aber auch Autofahrer sind auf ihren Wegen von A nach B enormen Belastungen ausgesetzt. Seit über vielen Städten das Damoklesschwert „Fahrverbot“ schwebt, wird an allen Ecken und Ende analysiert, geplant verworfen – neu geplant und umgesetzt. Auch in Wiesbaden ist das so.

Mobile Blitzer in Mainz Kastel

Morgens im Berufsverkehr wird es richtig dunkel. Achtsamkeit ist daher besonders gefragt. Auch um das Portmonee zu schonen. Vom 12. bis zum 18. November steht die Wiesbadener Verkehrsüberwachung… Wiesbaden lebt! sagt es Ihnen.

Blitzer: Pendler im Fokus

Aus dem Auto heraus sind sie nicht sofort zu erkennen, und wenn es dann blitzt, ist das Gesicht meist besonders gut getroffen. Mit dem richtigen Hintergrundwissen fällt es leichter auf das Foto zu verzichten. Wir informiern Sie darüber, wo die Verkehrsüberwachung in der Woche vom 5. bis 11. November in Wiesbaden blitzt.

Mit ESWE Verkehr zum Hochheimer Markt

Wenn am 9. November der Hochheimer Markt seine Pforten öffnet strömen wieder tausende Menschen aus dem ganzen Rhein-Main Gebiet in die zentral zwischen Frankfurt und Mainz gelegene Stadt. Da empfiehlt es sich auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. ESWE machst möglich.

Blitzreport: Diese Woche in Wiesbaden

Blitzreport. Fuß vom Gas hilft Geld sparen. An diesen Stellen werden von der Wiesbadener Verkehrsüberwachung von Montag, 29. Oktober bis 4. November in und um Wiesbaden mobile Radargeräte eingesetzt.

Kiedricher Straße wird zur Sackgasse

Vollsperrung der Kiedricher Straße – glücklicherweise nur für den Durchgangsverkehr. Anlieger sollen von Mittwoch an wie gewohnt während der Baumaßnahme in „ihre“ Straße einfahren können. Sie müssen dann aber in der Straße wenden: Sie wird zur Sackgasse.

Weitere Artikel laden