Menu

kalender

April 2021
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Partner

Avatar

Articles Written by Redaktion

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann

Wiesbaden: Betrüger am Telefon

Wer angerufen wird, weil er etwas gewonnen hat, sollte misstrauisch sein. Wendet sich der Freund Ihres Enkels vertrauensvoll an Sie und erzählt von einer Notlage, überprüfen Sie das. Manschen von Ganoven kennen keine Grenzen.

Vorbeugen und trotz Corona in Bewegung bleiben

Die Fitnesskurse der Stadt sind aktuell nicht möglich. Ebenso wenig finden Kurse in Fitnessstudios statt. Das Training an Geräten ist dagegen eingeschränkt möglich. Aber nicht jeder mag das eingeschränkte Drumherum und bleibt so lieber auf dem Sofa sitzen.

Die Veranstaltung braucht vor allem eines: Gutes Marketing

Der Sternschnuppenmarkt ist ausgefallen. Nahezu alle Fastnachtsveransaltungen – ebenso. Das Wilhelmsstraßenfest… Blicken wir nach vorne. Hoffen wir auf die Rheingauer Weinwoche, auf die eine oder andere lokale Veranstaltung, die uns den Sommer vielleicht doch bereichern wird. Die Sie vielleicht platzieren.

Umfrage: Mehrheit für härteren Lockdown

Am 29. und 30. März wurden im Rahmen einer Zufallsbasierte Telefon- und Online-Befragung bundesweit 1348 Bürger befragt. Knapp die Hälfte aller Bürger hat sich dabei für härtere Corona-Maßnahmen ausgesprochen. Die sogenannte Notbremse sei aber umstritten.

Kw13: A3, am Wiesbadener Kreuz wird geblitzt

Ab Montag gelten für den Einzelhandel strengerer Regeln. Arbeitgeber sind angehalten, ihre Mitarbeiter im Homeoffice zu lassen. Viele Autos werden dennoch unterwegs sein. So wird es neben den fest installierten Blitzern vom 29. März bis zum bis 4. April auf wieder mobilen Blitzer geben.

Zeitumstellung: Wer hat an der Uhr gedreht…

Haben Sie schon gegoogelt, in welche Richtung Sie Ihre Uhren heute am Samstag umstellen müssen? Müssen Sie nicht. Wiesbaden lebt! verrät es Ihnen. Mit der kleinen Eselsbrücken auf unserer Seite müssen Sie das auch in Zukunft nicht mehr.

Einstellungszuschuss für Langzeitarbeitslose

Sie wirken nicht selten ungepflegt und gelten als schwer vermittelbar: Langzeitarbeitslose. Sie verdienen eine Chance. Mit finanziellen Anreizen für Arbeitgeber fördert die Stadt die Wiedereingliederung von schwer vermittelbaren Arbeitskräften.

Schul-Essen in Corona Zeiten

Eltern sind angehalten, Kinder zu Hause zu betreuen. Wiesbadens Schüler sitzen im Home-Schooling. Das wirkt sich auf Kita- und Schulcateringbetriebe aus. Sie stehen bereits vor den Scherben ihrer Existenz.

Linke: Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit

Kommunalwahl Wiesbaden: LINKE mit dem stabilem Ergebnis und Verbreiterung in der Fläche ist die Rathausfraktion der Linke soweit zufrieden. Die stärker gewordene Linke gibt Hoffnung auf progressive Mehrheiten für eine soziale, ökologische, transparente und vielfältige Stadtpolitik.

Weitere Artikel laden