Menu

kalender

Januar 2022
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Partner

Kunst & Kultur

Beeindruckende Plätze und Fassaden sind Zeichen dafür, dass Wiesbaden eine der bedeutendsten deutschen Denkmäler des Historismus ist. Die Gebäude-Ensembles sind jedoch mehr als nur Fassade. Sie geben in Wiesbaden Kunst- und Kultur die Möglichkeit, sich mit einem vielfältigen Programm auszudrücken: auf Bühnen und in Galerien.

„Weniger Plastik ist Meer“

Bis heute sind die Meere eine Welt voller Schönheit und Geheimnisse. Damit das in Zukunft so bleibt und jedem leichtfertiges Handeln deutlich wird, zeigt der Umweltladen Wiesbaden die Ausstellung „Weniger Plastik ist Meer“.

Eine Schrift tanzt um die Welt

Duplo. Milka oder Maggi kennt jeder. Kennen Sie auch die Schriftart auf den Verpackungen? Richtig, es ist „Wiesbaden Swing“. Vom 3. Januar an gibt die Kalligrafin Rosemarie Kloos-Rau im Foyer des Rathauses eine kleine Werkschau.

„Weihnachten fällt aus“

Es ist der Wahnsinn. Noch zwei Wochen bis Weihnachten und es ist hektisch auf den Straßen. In all dem Trubel sagt Stephan Bauer: „Weihnachten fällt aus“. Der Kabarettist gastiert mit seinem Programm am 18. Dezember im thalhaus Theater im Nerotal in Wiesbaden.

Krimistipendium 2022 geht an Melanie Raabe

Ob vor der Kamera, am Mikrofon oder hinter dem Buchdeckel. Melanie Raabe gibt ein gutes Bild. Und das sie fesselnd schreibt, weiß man spätestens nach ihrem Debüt-Roman „Die Falle“. Wiesbaden kann gespannt darauf sein, welchen roten Faden Raabe durch die Stadt spannen wird.

Weitere Artikel laden