Menu

kalender

Februar 2023
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Partner

Browsing Tag Internationale Maifestspiele

Die Idee zu den Maifestspielen geht auf die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth zurück, die seit 1876 jährlich stattfanden. Nach der Eröffnung des neuen Staatstheaters 1894 griff der Intendant Georg von Hülsen die Idee auf. Da Kaiser Wilhelm II. sich jährlich im Mai in der Weltkurstadt aufhielt, war es naheliegend, die Festspiele in diesen Monat zu legen. Vom 6. bis zum 19. Mai 1896 fanden die ersten Maifestspiele statt. (Quelle: Wikipedia)

Maifestspiele: Ukrainische Künstler sagen ab

Wiesbaden und russische Kultur sind stark miteinander verbunden. Ohne dem Kurhaus, hätte es Dostojewskis „Spieler“ vielleicht nie gegeben. Ohne Tschaikowski viele Konzerte. Jetzt fordert die Ukraine, dass Wiesbaden nicht nur auf russische Künstler, sondern auch auf russische Kultur verzichte.

Internationale Maifestspiele 2020 

Ist denn schon wieder Mai? Mitnichten! Was sich groß ankündigt, will aber gut vorbereitet sein. Intendant Uwe Eric Laufenberg hat am Donnerstag im Foyer des Hessischen Staatstheater das Programm der Internationalen Maifestspiele 2020 bekannt gegeben. Wieder jagt ab dem 1. Mai ein Highlight das nächste.

Maifestspiele: Ganz im Zeichen von Mozart

Ist denn schon wieder Mai? Mitnichten! Was sich groß ankündigt möchte aber gut vorbereitet werden. Intendant Uwe Eric Laufenberg hat am Donnerstag im Foyer des Hessischen Staatstheater das Programm der Internationalen Maifestspiele bekannt gegeben.

Weitere Artikel laden