Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Programm der Internationalen Maifestspiele 2024

Maifestspiele, der Vorverkauf startet am 14. Februar

Die Internationalen Maifestspiele Wiesbaden bieten vom 1. bis 31. Mai ein glanzvolles Programm mit Weltstars der Oper, Theatergrößen und spannenden Neuentdeckungen: etwa Ana Netrebko oder John Malkovich. Start des Kartenvorverkaufs: 14. Februar 2024!

Volker Watschounek 3 Wochen vor 0

Kulturfeuerwerk in Wiesbaden! Von Verdi bis Malkovich – die Maifestspiele 2024 versprechen Glamour und Genuss! Kartenvorverkauf startet am 14. Februar, am Valentinstag!

Tutto nel mondo è burla! – Die ganze Welt ist verrückt! Treffender als die beiden Autoren der Maifestspiel- Eröffnung Arrigo Boito und Giuseppe Verdi könne man den Zustand unserer Welt nicht beschreiben und besingen, schreibt Noch-Intendant Uwe Eric Laufenberg im Programmheft zu den Internationalen Maifestspielen in Wiesbaden. Dem aus Falstaff entnommenen Motto, das in der Eröffnungspremiere allgegenwärtig sein wird, ist nichts hinzuzufügen. Vielleicht, dass die Internationalen Maifestspiele in diesem Jahr vom 1. bis zum 31. Mai 2024 stattfinden – und der Kartenvorverkauf am Valentinstag, am 14.. Februar beginnt. 

Große Fußstapfen bleiben

Konzeptioniert wurde das Programm im Kern vom langjährigen Künstlerischen Leiter der IMF Uwe Eric Laufenberg, dem Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende in seinem Grußwort im Programmbuch bescheinigt, er werde große Fußspuren hinterlassen. Mit dem vorzeitigen Ende der Intendanz Laufenbergs vor drei Wochen obliegt die künstlerische Durchführung der IMF nun einem mehrköpfigen Team, das sich aus der künstlerischen Leitungsebene des Hessischen Staatstheaters zusammensetzt.

Trilogie findet Abschluss

Am geplanten Spielplan der Internationalen Maifestspiele gibt es keine Abstriche: Sie bieten auch in diesem Jahr ein gewohnt weitgespanntes, spartenübergreifendes und glanzvoll besetztes Programm. Zur feierlichen Eröffnung am 1. Mai wird Giuseppe Verdis komödiantisches Spätwerk Falstaff mit Željko Lučić in der Titelrolle und Antonello Allemandi am Pult gegeben; im variablen Einheitsraum von Rolf Glittenberg wird der junge Regisseur Noah L. Perktold mit Letzte Werke die Trilogie des Staatstheaters zum Abschluss bringen. Die Letzte Werke folgt auf Der Sturm und Zauberflöte.

Ana Netrebko als Turandot

Zwei weitere Komponisten stehen im Fokus der Internationalen Maifestspiele: Richard Wagner und Giacomo Puccini. In einer internationalen Starbesetzung sind Lohengrin und Wagners opus magnum Der Ring des Nibelungen zu erleben. Zudem feiern die IMF das Puccini-Jahr 2024 (der Komponist starb vor hundert Jahren) mit Turandot, einem aufwendigen Tosca-Gastspiel des Teatro Communale di Bologna unter der musikalischen Leitung von Oksana Lyniv und einem spannenden Begleitprogramm. Wie im vergangenem Jahr, sind die Rollen Prinzissin Turandot und Calàf durch Anna Netrebko und Yusif Eyvazov besetzt. Herausragende Sänger sind auch in den Galavorstellungen von Verdis Otello und Mozarts Figaro zu erleben.

Opernaufführungen bei den Maifestspielen

TermineProgramm/KünstlerUhrzeitOrt
1. Mai 2024Falstaff/Guiseppe Verdi19:30Großes Haus
20. Mai 2024Falstaff/Guiseppe Verdi18:00Großes Haus
4. Mai 2024Turandot/Giacomo Puccini19:30Großes Haus
8. Mai 2024Turandot/Giacomo Puccini19:30Großes Haus
16. Mai 2024Tosca/Giacomo Puccini19:30Großes Haus
17. Mai 2024Tosca/Giacomo Puccini19:30Großes Haus
19. Mai 2024Otello/Guiseppe Verdi19:03Großes Haus
25. Mai 2024Opern-Talk Ring-Edition16:00Großes Haus
25. Mai 2024Das Rheingold19:30Großes Haus
26. Mai 2024Die Walküre16:00Großes Haus
28. Mai 2024Siegfried16:00Großes Haus
29. Mai 2024Die Hochzeit des Figaro19:30Großes Haus
30. Mai 2024Götterdämmerung16:00Großes Haus
31. Mai 2024Lohengrin18:00Großes Haus

Ein weiterer 100-jähriger Todestag wird mit der Premiere des Hessischen Staatsballetts Kafka in der Choreografie von Antonio de Rosa und Mattia Russo begangen. Tanztheater-Fans dürfen sich zudem auf ein Gastspiel des berühmten Nederlands Dans Theater NDT 2 freuen.

Konzerte und Liederabende bei den Maifestspielen

Im Schauspielbereich wirft ein großer Name seine Schatten voraus: Für drei Vorstellungen wird der amerikanische Superstar John Malkovich auf der Bühne des Großen Hauses stehen, in einer Inszenierung von Bernard-Marie Koltès’ In the Solitude of Cotton Fields (In der Einsamkeit der Baumwollfelder). Mit Katharine Mehrling (in einem Gastspiel des Berliner Ensembles), Barbara Auer, Philipp Hochmair oder Devid Striesow sind auch viele weitere prominente Schauspielernamen im Programm der IMF vertreten.

TermineProgramm/KünstlerUhrzeitOrt
4. Mai 2024Paganini – Der Pakt mit
dem Teufel
Chris Pichler, Benjamin Herzl, Ingmar Lazar
15:00Foyer
9. Mai 202425 Jahre auf dem Holzwegahre auf dem Holzweg
Wiles Holz 
11:00Foyer
9. Mai 2024Richard Wagner Charity Gala
für »Opera Meets Nature«
Opera Meets Nature e.V.
18:00Großes Haus
10. Mai 2024Zwischen gestern und morgen
Uwe Kraus & Friends
19:30Kleines Haus
11. Mai 2024Übers Meer
Barbara Auer & Olena Kushpler
19:30Kleines Haus
14. Mai 2024Il trionfo del Tempo e del Disinganno
Ensemble Mattiacis
19:30Foyer
15. Mai 2024»Die kleinen Gärten des Alyona Rostovskaya 
Helmut Krausser Maestro Puccini«
19:30Foyer
18. Mai 2024Operettengala
»Wär’ es auch nichts als ein Traum von Glück!« 
Günther Groissböck, Thomas Blondelle, Elissa Huber, Thomas Rösner
19:30Großes Haus
18. Mai 2024Winterreise
Florian Boesch & Malcolm Martineau
19:30Kleines Haus
19. Mai 2024Warschau – New York – Tel Aviv
Dalia Schaechter, Boaz Krauzer & Band
19:30Kleines Haus
20. Mai 2024Nicht Wiedersehen!
Günther Groissböck & Malcolm Martineau
19:30Kurhaus
22. Mai 2024Gustav Nicht Wiedersehen!
Günther Groissböck & Malcolm MartineauMahler: 
19:30Großes Haus
27. Mai 2024Colori del mare 
Die Farben des Meeres
Simone Kermes & Amici Veneziani
19:30Großes Haus

Im Konzertbereich reicht die Spanne vom intimen Liederabend bis hin zur monumentalen Auferstehungssinfonie von Gustav Mahler, viele aus den vergangenen Jahren vertraute IMF-Gäste kehren noch einmal zurück, etwa Simone Kermes, Florian Boesch, Günther Groissböck, das Ensemble Mattiacis oder Wildes Holz. Besondere Aufmerksamkeit verdient sicher auch die Richard Wagner Charity Gala für den gemeinnützigen Verein Opera meets nature, in welcher der Tenor Andreas Schager viele seiner musikalischen Freunde zusammenbringt.

Tanz und Performances bei den Maifestspielen

TermineProgramm/KünstlerUhrzeitOrt
2. Mai 2024Jedermann Reloaded
Philipp Hochmair & Die Elektrohand Gottes
19:30Großes Haus
5. Mai 2024Die Blechtrommel
Devid Striesow & Stefan Weinzierl
18:00Großes Haus
6. Mai 2024Fremder als der Mond
Berliner Ensemble
19:30Großes Haus
7. Mai 2024Fremder als der Mond
Berliner Ensemble
19:30Großes Haus
11. Mai 2024In the Solitude of Cotton Fields
John Malkovich & Ingeborga Dapkūnaitė
19:30Großes Haus
12. Mai 2024In the Solitude of Cotton Fields
John Malkovich & Ingeborga Dapkūnaitė
16:00Großes Haus
12. Mai 2024In the Solitude of Cotton Fields
John Malkovich & Ingeborga Dapkūnaite
20:00Großes Haus
22. Mai 202427’52“ / Codes of Conduct / 
Bedtime story
Nederlands Dans Theater NDT 2
19:30Großes Haus
23. Mai 202427’52“ / Codes of Conduct / 
Bedtime story
Nederlands Dans Theater NDT 2
19:30Großes Haus
24. Mai 2024Kafka
Antonio de Rosa & Mattia Russo
19:30Kleines Haus
26. Mai 2024Kafka
Antonio de Rosa & Mattia Russo
18:00Kleines Haus
30. Mai 2024Kafka
Antonio de Rosa & Mattia Russo
19:30Kleines Haus

Ein reichhaltiges Programm präsentieren die Jungen Maifestspiele mit Theaterkompanien aus Frankreich, Slowenien, Norwegen, Berlin und Köln – und mit den New Superstars of Magic Siegfried & Joy. Das Förderprogramm IMF Freiräume mit vier Projektstipendien sowie eine begleitende Filmreihe im Kino Caligari runden das Programm der Maifestspiele ab.

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf für Mai startet am 14. Februar 2024 um 10 Uhr. Es wird nicht möglich sein, vorab eine Warteposition im Webshop einzunehmen.  Karten sind an der Theaterkasse, telefonisch unter 0611.132 325 oder online unter www.maifestspiele.de erhältlich.

Programm der Jungen Maifestspiel

TermineProgramm/KünstlerUhrzeitOrt
1. Mai 2024Eröffnungsfest der Jungen Maifestspieleba 13:00 UhrWarmer Damm
1. Mai 2024Gelato | 4+ Comedia Theater Kölnab 14:00 UhrWarmer Damm
1. Mai 2024Zanimal – Die ausgebüxten
Karussell-Tiere | 2+ Théâtre de la Toupine | Frankreich
ab 13:00 UhrWarmer Damm
4. Mai 2024Shoot’n’Shout | 14+
Follow the Rabbit & Hessisches Staatstheater Wiesbaden
19:30Wartburg
6. Mai 2024Shoot’n’Shout | 14+
Follow the Rabbit & Hessisches Staatstheater Wiesbaden
10:00Wartburg
7. Mai 2024Shoot’n’Shout | 14+
Follow the Rabbit & Hessisches Staatstheater Wiesbaden
10:00Wartburg
8. Mai 2024Shoot’n’Shout | 14+
Follow the Rabbit & Hessisches Staatstheater Wiesbaden
10:00Wartburg
8. Mai 2024Shoot’n’Shout | 14+
Follow the Rabbit & Hessisches Staatstheater Wiesbaden
19:30Wartburg
11. Mai 2024Drag King For One Day | 18+ Stephanie Weberab 15:00 UhrWartburg
11. Mai 2024You Can’t Stop The Beat | 18+ 90er, 00er, Musical & Show Hitsab 21:00 UhrWartburg
16. Mai 2024Shakespeare in a Suitcase –
Macbeth | 9+
New International Encounter (NIE)
10:00Wartburg
17. Mai 2024Shakespeare in a Suitcase –
Macbeth | 9+
New International Encounter (NIE)
10:00Wartburg
18. Mai 2024Shakespeare in a Suitcase –
Macbeth | 9+
New International Encounter (NIE)
11:00Wartburg
18. Mai 2024Shakespeare in a Suitcase –
Macbeth | 9+
New International Encounter (NIE)
16:00Wartburg
20. Mai 2024Somewhere Else | 7+ Ljubljana Puppet Theatre16:00Studio
21. Mai 2024Somewhere Else | 7+ Ljubljana Puppet Theatre10:00Studio
24. Mai 2024Siegfried & Joy | 4+ & 10+ Las Vegas in Wiesbaden17:00Großes Haus
24. Mai 2024Siegfried & Joy | 4+ & 10+ Las Vegas in Wiesbaden20:00Großes Haus
29. Mai 2024Neeweißnicht und Rosenrot | 5+
Theater Zitadelle Puppet Company Berlin
10:00Studio
30. Mai 2024Neeweißnicht und Rosenrot | 5+
Theater Zitadelle Puppet Company Berlin
15:00Studio

Weitere Informationen zu den oben genannten Aufführungen und Vorstellungen können Sie im Programmheft der Internationalen Maifestspiele nachlesen. Wenn Sie nicht warten können, bis dieses überall ausliegt, können Sie es sich gerne auch hier vorab digital herunterladen und ansehen – oder auch gerne Online durchblättern.

Foto oben – Still aus dem Teaser zu Babylon ©2019 Hessisches Staatstheater

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie 

Die Internetseite des Hessischen Staatstheaters finden Sie unter www.staatstheater-wiesbaden.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.