Die Artothek verleiht etwa 1000 Kunstwerke unterschiedlicher Stilrichtungen. Da ist für jeden etwas dabei – nur nicht vom 18. Dezember bis zum 11. Januar. Da befindet sie sich in der Winterpause.

Die Artothek Wiesbaden macht vom 18. Dezember bis zum 11. Januar Weihnachtsferien. Am Donnerstag, 17. Dezember, hat sie das letzte Mal vor den Weihnachtsferien geöffnet. Wer noch nach einem passenden Geschenk sucht, bietet sich an diesem Tag die letzte Gelegenheit, einen Gutschein zu erwerben. Mit einem Gutschein der Artothek kann sich die oder der Beschenkte ein Gemälde, eine Fotografie, eine Grafik oder eine Skulptur für ein halbes Jahr individuell aussuchen.

Zahlreiche Neuankäufe

Der Bestand hat sich auch in diesem Jahr wieder um zahlreiche Neuankäufe erweitert. Die „neuen“ Kunstwerke sowie alle anderen sind zusammen im städtischen Online-Katalog unter www.wiesbaden.de einzusehen. So Können Sie sich bequem über die Vielfalt der Sammlung von zu Hause informieren.

Artothek Öffnungszeiten

Zur fachkundigen Beratung bei der Auswahl aus dem umfangreichen Angebot verschiedener Kunstrichtungen und Motive vor Ort steht das Team der Artothek gerne hilfreich zur Seite. Um telefonische Terminvereinbarung während der Öffnungszeiten wird gebeten: Dies ist möglich am Dienstag und Mittwoch von 11:00 bis 17:00 Uhr, donnerstags von 11:00 bis 19:00 Uhr und jeden ersten Samstag im Monat von 11:00 bis 14:00 Uhr.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Artothek finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!