Menu

kalender

Mai 2020
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Bildung

Schule: Zehn Mal Händewaschen nervt immer noch

Zucht und Ordnung herrscht auf den Fluren. Wer gegen Regeln verstößt, wird suspendiert. Was sich nach Militärakademie anhört, ist Schulalltag. Seit Montag geht es für den Großteil der Schüler wieder zurück in den Unterricht – wenn das überhaupt welcher ist.

Schuleröffnung: Corona ist der beste Schüler

Das übliche große Wiedersehen mit freudiger Umarmung nach langen Ferien gibt es am Montag nicht. Stattdessen herrscht Zucht und Ordnung in den Schulen – mit Sicherheitsabstand, Maske & Co geht es in den Unterricht. Was vor dem Schultor passiert, ist eine andere Sache.

Schüler können sich jetzt Tablets ausleihen

Smartphones und immer mehr auch andere digitale Endgeräte sind für viele Schüler ständige Begleiter im Alltag. Auch im Unterricht ist das der Fall. Hier reicht es, wenn ein Schüler nicht mitziehen kann. Ausgrenzung und Isolation, ergo Lernrückstand sind die Folgen. Dass muss nicht sein.

Corona, Kinder, Chaos: Kindern fehlt die Kita

Spielplätze sind gesperrt. Kitas sind geschlossen. Rund 255000 Kinder in Hessen können im Moment nicht unter ihresgleichen sein. Der Eltern-Protest gegen das Kontaktverbot für die Kleinen wächst. Wie lange noch? Die Perspektive fehlt. Alles folgt dem Vier-Stufen-Plan.

Infos zum Schulstart: „Keiner bleibt sitzen“

Wenn am Montag für die Abschlussklassen die Schule wieder beginnt, bleiben die Viertklässler nun doch Zuhause. Grund dafür ist die Klage einer Schülerin aus Frankfurt. Sie hatte geklagt, weil einzelne Schüler auf Basis der des Infektionsgesetz bis zum 3. Mai nicht zur Schule dürften.

Kita wird beitragsfrei und Notbetreuung ausgebaut

Der Magistrat hat in seiner Sitzung am 21. April beschlossen, den Beitragseinzug für den Monat Mai für die Angebote der Kindertagesstätten – Krippen, Kindergärten und Horte – der öffentlich geförderten Kindertagespflege, der Betreuenden Grundschulen und der Grundschulkinderbetreuung auszusetzen.

Studieren im Home Office

Keine Erstsemesterparty, kein Austausch auf dem Campus. Der Start ins Sommersemester ist nicht leicht. Auf der Internetseite der Hochschule begrüßen Wiesbadens OB und der Hochschulpräsident die Erstsemester. Da wegen der Corona-Krise keine Präsenzveranstaltungen möglich sind, starten 1195 Studenten von zu Hause aus.

Schule zuhause: Erklärvideo statt Lehrbuch

Am 20. April ist keine Schule. Soviel ist gewiss. Die Schüler der Abschlussklassen gehen am 27. April wieder in die Schule. Wie es für die anderen Klassen weiter geht, ist noch nicht entschieden. Kitas bleiben auf jeden Fall länger geschlossen. In der Isolation zu lernen, liegt nicht jedem. Hilfestellung tut gut.

Forschergeist 2020: Gewonnen hat die Kita Kids Camp

„Spieglein, Spieglein – und millionen-unendliche Julias“: Mit diesem Projekt hat die Kita Kids Camp GmbH aus Königstein den diesjährigen bundesweiten Forschergeist Wettbewerb im Land Hessen gewonnen. Ganz weit vorne mit dabei war auch die Städtische Kindertagesstätte Europaviertel mit ihrem Eichhörnchenprojekt.

Jobnavi bietet Telefonberatung an

Wie sich die wirtschaftliche Situation in Deutschland in Corona-Zeiten entwickeln wird, kann niemand vorhersagen. Fakt ist: Viele Schulabgänger suchen aktuell nach einer passenden Ausbildung. In der schwersten Krise seit Jahrzehnten ist das nicht einfach. Wiesbadens Jobnavi unterstützt sie dabei.

Studentenleben im Hillside Wiesbaden

Erstbezug und kein Aprilscherz: Am 1. April hat die Münchener Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) Mondial ihr sechstes Studentenwohnheim in Deutschland eröffnet. Damit verwaltet sie jetzt rund 2.400 Studentenapartments unter dem griffigen Markennamen Mondial Campus.

Weitere Artikel laden