Menu

kalender

September 2019
S M D M D F S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Partner

Bildung

Job in Echt zu Gast bei SOKA-BAU

Gemeinsam mit der SOKA-BAU veranstaltete der Jobnavi 4. September für 14 interessierte Schülern einen Job in Echt–Berufsschnuppertag. Im Focus stand das praxisnahe Kennenlernen des Unternehmens und der Ausbildungsberufe Kaufleute für Dialogmarketing und Kaufleute für Büromanagement.

Ausbildung finden: Ausbildungsticker

Am 1. August haben viele Jugendlichen mit ihrer Ausbildung angefangen. Das heißt nicht, dass der Zug für die Auszubildenden abgefahren ist. Es gibt immer noch viele offene Stellen und die Chancen stehen gut, jetzt noch einen Ausbildungsplatz zu finden.

AStA spendet der Teestube 2226 Euro

Feiern für den guten Zweck. Die wenigsten kennen die Hintergründe. Am Dienstag der hat der AStA der Hochschule RheinMain dem Diakonische Werk Teestube Wiesbaden einen Scheck in Höhe von 2226 Euro überreicht. Anteilig entspricht der Betrag den Eintrittsgeldern der letzten studentischen Partys.

Tatjana Gieske ist Lehrling des Monats

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat am Dienstagmittag Tatjana Gieske als Lehrling des Monats Juli ausgezeichnet. Die 26-Jährige wird bei „Die Haartisten“ von Martin Odenwald, Meister im Friseurhandwerk, im zweiten Lehrjahr zur Friseurin ausgebildet.

Comic Premiere im Museum Wiesbaden

Wie entstehen Charaktere, wie entstehen Sprechblasen und Dialoge. Kennen Sie einen Comic-Zeichner? Am 30. August erhalten Wiesbadens Viertklässler im Rahmen einer geschlossenen Veranstaltung die Gelegenheit, einen hautnah kennenzulernen.

Fußballplatz auf dem Schulhof der Riederbergschule

Am Freitagvormittag war alles anders als sonst. Nach der großen Pause stand für alle Schüler der Riederbergschule die Einweihung des neuen Fußball-Platzes auf dem Stundenplan. Und weil der Platz für 400 Schüler deutlich zu kleine ist, gab es ein Torwandschießen mit ausgewählten Schülern.

„Lernen auf kurzen Wegen“

Wenn schulpflichtige Kinder in Wiesbadens Außenbezirken wohnen, lohnt sich der Blick über die Stadtgrenzen hinaus. So können Delkenheimer Kinder auch in den kommenden Jahren die Brentano Schule in Hochheim besuchen.

20.000 Euro kostet ein Schulleben in Hessen

Eine Reise um die Welt, ein neuer Kleinwagen, ein Konzertflügel – oder die Schulkosten von der ersten Klasse bis zum Abitur. Auch wenn es in Deutschland keine Schulgebühren gibt, kommt auf die Eltern einiges an Kosten zu – auch in Wiesbaden.

Das Abitur ist auch im Erwachsenenalter gefragt!

Die 40 Abiturienten des Hessenkolleg haben in den letzten Monaten teil tagsüber oder auch in den Abendstunden die Schulbank gedrückt. Mit dem bestandenen Abitur haben sie nicht nur ihren Bildungs-Status Quo verbessert, sondern auch Ihre Chance auf einen neuen prestigeträchtigeren Job.

Weitere Artikel laden