Menü

kalender

Mai 2024
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Partner

Partner

/* */
Bahnhof Wiesbaden Ost

Deutsche Bahn: Wiesbadener Bahnstrecken unter der Lupe

Vorsicht rund um den Wiesbadener Ostbahnhof! Die Deutsche Bahn baut um und setzt mit dem Neuen Netz für Deutschland auf Modernisierung. Die kommenden Wochen bringen daher Lärm und Staub! Hier sind die Termine zum Ohrenschützen.

Volker Watschounek 4 Wochen vor 0

Ein neuer Takt: Sanierungswelle der Deutschen Bahn erreicht den Wiesbadener Ostbahnhof. Es wird laut!

Der Rhythmus des Fortschritts macht auch vor den Gleisen nicht halt. Die Deutsche Bahn AG hat sich dazu entschlossen, im Rahmen ihres landesweiten Aufputschprogramms Neues Netz für Deutschland die Gleise und Weichen rund um den Wiesbadener Ostbahnhof auf Vordermann zu bringen. Ein notwendiger Schritt für einen reibungslosen Ablauf auf den Schienen – aber Achtung, liebe Anwohner und Reisende, es wird laut und staubig!

Termine zum Ohrenschützen

3. bis 6. Mai 2024: Ein Auftakt, der sich gewaschen hat – und das nicht nur mit Wasser! Von Freitag bis Montag wird ohne Unterlass gewerkelt und gewuchtet. Die Gleise sollen erstrahlen wie frisch polierte Silberstreifen.

10. bis 13. Mai 2024: Wenn der Freitag kommt, muss die Eisenbahn hoch hinaus! Ein Wochenende, das den Lärmpegel in die Höhe schnellen lässt. Die Weichen werden gestellt – im wahrsten Sinne des Wortes.

17. Mai bis 6. Juni 2024: Die Nächte werden lang und laut, wenn die Arbeiter Hand in Hand die Schienen glätten. Von 21 Uhr bis 6 Uhr wird gehämmert und gesägt – eine Symphonie des Fortschritts.

9. bis 17. Juni 2024: Eine Woche Dauerberieselung – die Wiesbadener Bahnstrecken sind im Wandel! Keine Ruhe für die Ruhe suchenden, denn auch in der Nacht wird hier geschafft, was das Zeug hält.

21. bis 28. Juni 2024: Der Countdown läuft: Die Endspurtphase hat begonnen! In dieser Woche wird die letzte Runde eingeläutet, bevor die Arbeiten in die Zielgerade einbiegen.

19. bis 24. Juli 2024: Die Zielgerade ist in Sicht! Doch bevor das Ziel erreicht ist, wird noch einmal kräftig durchgeputzt und aufpoliert. Denn auch der schönste Zug benötigt eine glänzende Bahn.

Fazit: Gleise glänzen, Lärm dröhnt

Die kommenden Monate versprechen keine stille Zeit rund um den Wiesbadener Ostbahnhof. Doch am Ende winkt eine modernisierte, zuverlässige Bahninfrastruktur, die das Herz eines jeden Bahnfans höher schlagen lässt – und das nicht nur wegen des erhöhten Lärmpegels!

Foto oben ©2023 Pixabay

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der Deutschen Bahn finden Sie unter www.bahn.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.