Menu

kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Stadtgeflüster

Eine Stadt lebt von und mit ihren Bürgern. Sie kaufen ein, sie gehen Essen, sie Wohnen in der Stadt. Sie prägen ihre Stadt. Sie treffen sich und tragen mit dazu bei, das ihre Stadt nach außen hin lebenswert erscheint. Was macht Wiesbaden aus, Wo gehen Wiesbadener hin? Wo würden Sie übernachten, frühstücken, essen, einkaufen …

Flohmarkt in Wiesbaden – suchen und finden

Der Keller, der Kleiderschrank, der Speicher quillt über. Es ist Flohmarkt-Zeit. Wiesbaden lebt! sagt Ihnen, wo Sie den nächsten Flohmarkt in Ihrer Nähe finden: zum Beispiel in der Kita Nesthäkchen oder an der Alten Schmelze in Schiersten oder bei Mann Mobilia oder auf dem Parkplatz von Globus.

Kapellenstraße: Von vornehmen Herrschaften

Trotz Kessellage galt Wiesbaden lange als flach. Nur eine Viertelstunde des Steigens bedürfe man, meinte einst der Geheimrat Goethe, um in alle Herrlichkeit der Welt zu blicken. Begleiten Sie am 17. Juli Rainer Niebergall auf den Wegen Goethes und beim Steigen und urteilen Sie selbst.

Auf zum 71. Schiersteiner Hafenfest

In diesem Jahr etwas später. „Schotten fluten“, ab dem 12. Juli steht Wiesbaden im Zeichen des Schiersteiner Hafenfestes. Die offizielle Eröffnung findet in guter Tradition um 20:00 Uhr mit dem Fassbieranstich von OB Gert-Uwe Mende statt.

Ideengarten beim Mondschein-Konzert kennenlernen

Ist nicht der Abend die zauberischste Tageszeit? Man blickt zurück, was man am Tag geschafft hat. Man hegt Pläne für Morgen. Im Garten oder im Park beginnt die Zeit zu fließen – so wie beim Mondschein-Konzert und der singenden Säge am 13. Juli im Ideengarten von Gramenz-Galabau.

Repair Café, auch in Mainz Kastel

Das Werkzeug liegt bereit. Egal, ob Kleidung, Möbel, elektrische Geräte oder Fahrräder – alles was am 13. Juli mit der Hand ins Untergeschoss vom Bürgerhaus in Mainz Kastel getragen werden kann, wird im Repair Café versucht zu reparieren.

Sommer-Wandernächte im Stubaital

Juli und August ist Ferienzeit. Da bleibt Zeit für ein längeres Wochenende. Wer die Natur mag, dem ist das Stubaital zu empfehlen. Von der Skifreizeit im Winter bekannt, bietet es auch im Sommer zahlreiche Attraktionen. Die Sommer-Wandernächte sind eine davon.

Architektur in Wiesbaden – eine Entdeckungstour!

Aus Köln oder Stuttgart kommen jedes Jahr viele Architektur-Studenten in nach Wiesbaden. Warum das so ist? Fragen sie doch mal den Historiker Rainer Niebergal – etwa 14. Juli bei einer seiner vielfältigen Stadtführungen entlang von Prachtbauten mit zum Teil herausragenden architektonischen Werken.

Weitere Artikel laden