Menu

kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Partner

Feste & Events

Ohne diese Feste und Events wäre Wiesbaden nur halb so schön – denn was den Münchenern ihr Oktoberfest ist, ist den Wiesbadenern ihr Wilhelmstraßenfest, liebevoll auch „Theatrium“ genannt. Die „Outdoor-Saison“ beginnt aber schon Ende April mit dem Frühlingsfest. Zahlreiche Fahrgeschäfte und der Musik Express sorgen beim Frühlingsfest am Elsässer Platz für Abwechslung. Andere Feste sind das Kranzplatzfest, das Hafenfest oder das Taunusstraßenfest.

Internationale Motorrad-Ausstellung abgesagt

Die gelungene Premiere der Internationalen Motorrad-Ausstellung Hessen 2019 hat erfreuliche Folgen: Der IMA-Veranstalter schloss einen Fünfjahresvertrag. Das heißt, auch wenn die Motorradmesse in diesem Jahr dem Corionavirus und dem Veranstaltungsverbot zum Opfer fällt, im Februar 2021 wird man wieder in Wiesbaden sein.

Ball des Weines: Ein Blumenfeuerwerk zum Jubiläum  

Der Mai steht für Freude und gilt als Inbegriff des Frühlings. Kein anderer Monat als der Mai könnte ihm ein besseres Parkett bieten. Die Galakarten sind in der Regel schnell vergriffen und so da ist es gut zu wissen, dass trotz frühem Vorverkaufstart für die Jubiläumsveranstaltung nach Karten zu haben sind. Das Motto: „In voller Blüte“.

Das 16. Fernsehkrimifestival ist eröffnet

Mit der Fotoausstellung „Die Macht der Hände“ mit Bildern von Heidi Schade wurde Sonntag in der Caligari Filmbühne das 16. Deutschen FernsehKrimi-Festivals eröffnet. Im Anschluss wurden Barbara Auer und Matthias Brandt für ihre schauspielerische Leistung in den Polizeiruf 110“-Folgen „Kreise“, Tatorte“ und „Wölfe“ geehrt.

Fein & Wein Tasting Festival in Wiesbaden

Zum ersten Mal die Weinmesse Fein & Wein am 28. und 29. Februar ihre Türen. Angeboten werden edle Winzerweine und Seccos abseits des Massenmarktes. Bei der exklusiven Auswahl kommen Weinliebhaber mit Hang zu Qualität und Besonderem voll auf ihre Kosten.

IHK-Bildungsmesse bietet Orientierung

Traumberuf? Und auf welchem Weg komme ich dorthin? Antworten finden Jugendliche auf der IHK-Bildungsmesse –  am 20. und 21. März im Rhein-Main Congress-Center in Wiesbaden. 120 Aussteller stehen dabei Rede Antwort und unterstützen Schüler und Jugendliche bei der Berufswahl.

Gibber Kinderfastnacht in Biebrich

Die Kinderfastnacht in Wiesbadens größtem Stadtteil ist etwas ganz Besonderes, sind doch die kleinen Narren die Narren von morgen. Am Wegesrand, im Zug auf den Wagen – und danach im Vereinsheim der Gibber Kerbegesellschaft. Kleine Herzen proben die große Sauseeee.

Infomesse: Ausbildung, Studium und Arbeit

Eine bunte Szenerie von Bildungsanbietern hat inzwischen passgenaue Angebote für Flüchtlinge parat. Auf der Job-Infomesse am 11. März informieren Experten von verschiedenen Organisationen über mögliche Wege zur Ausbildung oder in die Arbeit für Flüchtlinge.

Rosenmontagszug der Molsberjer Narren

Zum Leid der der Fastnachter hatte Gott Jokus die Wetterprognose umgedreht. War es beim Umzug in Wiesbaden trocken, nieselte es in Frauenstein ununterbrochen. Frauensteins Jugendlichen war das egal. Sie bildeten feiernd den Abschluss hinter Mui Mui’s Disco-Truck.

Kinderumzug und Sturm des Rathauses in Wiesbaden

Der Fastnachtssamstag gehört in Wiesbaden den Kindern. Verkleidet als Dino, Drache, Prinzessin … oder Marienkäfer standen sie mit ihren Eltern entlang der Zugstrecke – und gegen 17:00 Uhr dann auch an der Rathaustreppe, um beim Sturm des Rathauses an vorderster Front dabei zu sein.

Der Krimimärz öffnet am 27. Februar die Türen

Der März beginnt im Schaltjahr auch schon mal im Februar. So beginnt Unter dem Titel „Im Netz“ widmet sich der vierte KrimiMärz vom 27. Februar bis 28. März in Lesungen, Gesprächen, Filmen und mehr dem Schwerpunktthema organisierte Kriminalität. Wiesbaden wird zu einer interdisziplinären Spielstätte des Krimigenres.

Weitere Artikel laden
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
LinkedIn
Share
Instagram