Menu

kalender

Januar 2020
S M D M D F S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Partner

Familie

Immer wieder beklagen sich Menschen über geburtenschwache Jahrgänge. Häufig wird dabei übersehen, dass es durchaus Familien und sogar welche mit mehr als nur einem und zwei Kindern gibt. Vor allem für sie ist dieser „Tag“ gedacht. Hier gibt es Informationen zum Leben mit der Familie in Wiesbaden: über Kindergärten, Spielplätze, Eltern werden, Erziehung und Kindesgesundheit. Aber auch Tipps und Gewinnspiele für Tickets in der Freizeit.

„Winterleben“ in der Fasanerie

Mit Winterruhe, Winterschlaf und Winterstarre kommen Wildtiere über den Winter? Was aber, wenn Sie gestört werden. Dies und vieles mehr erfahren Besucher der Fasanerie am 31. Januar bei der Veranstaltung Winterleben – geeignet für die ganze Familie mit Kindern ab vier Jahren.

Junior Pop Class: Wer macht mit?

Klavierspielen liegt ihrem Kind nicht. Die Blockflöte mag es auch nicht. Schon einmal an einem Schlagzeug gesessen oder eine E-Gitarre in der Hand Gehalten? Irgendwann ist das erste Mal und da ist es gut, wenn ein Profi mit dabei ist. In der Wiesbadener Musik- & Kunstschule beginnt im April die nächste Junior Pop Class.

„Vogel-Imbiss“ in der Fasanerie

Wenn es draußen friert, kann es für Vögel schwierig werden, genügend Futter zu finden. Ein Vogelhaus, ein genannter Vogel-Imbiss unterstützt die heimischen Vögeln dann. Was Sie bei Aufstellen beachten sollten, erfahren Sie am 19. Januar im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie.

Naturforscher in der Fasanerie Wiesbaden

In dem Tier- und Pflanzenpark Fasanerie in Wiesbaden finden unter dem Titel „Natur erleben“ das ganze Jahr abwechslungsreiche Veranstaltungen mit verschiedenem Themen statt. Am 15. Januar wird für Grundschüler die Reihe „Naturforscher in der Fasanerie“ fortgesetzt.

Natur erleben – Tiere im Winter

Dank Winterruhe, Winterschlaf und Winterstarre kommen Wildtiere gut durch den Winter? Welches Tier sich wie verhält oder auch unter Umständen die Hilfe von Menschen braucht, wenn die Winterruhe gestört wird: Dies und vieles mehr erfahren Besucher der Fasanerie am 12. Januar in der Reihe „Natur erleben“.

Kids in die Bütt

„Helau, Helau, Helau!“ heißt es am 12. Januar für den närrischen Nachwuchs in der Christian Bücher Halle. Text-und Musikbeiträge stehen bei dem von Kindern für alle zubereiteten Programm im Mittelpunkt. Mitlachen ist gewünscht.

Fasanerie: Kreisel selber basteln

Aus Holz, aus Metall, aus Papier: Erinnerungen an alte Kindheitstage werden wach. Am 30. November basteln Kinder in der Kreativwerkstatt der Fasanerie „Holzkreisel und Fangspiel“. Unter Anleitung einer Naturpädagogin fügen Kinder und ihre Eltern einzelne Materialien zusammen und kreieren kleine Wunderwerke.

Standvögel und Zugvögel: Vögel im Winter

Standvögel wie Meisen oder Rotkehlchen bleiben auch zur kalten Jahreszeit bei uns. Wie Sie überwintern, wie der Mensch sie unterstützen kann – verrät die Reihe „Natur erleben“ im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie. Das Thema „Vögel im Winter“ passt zum Temperatursturz. Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie.

Naturforscher in der Fasanerie Wiesbaden

Im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie in Wiesbaden finden unter das ganze Jahr abwechslungsreiche Veranstaltungen mit verschiedenem Themen statt. Am 1. November setzt die Fasanerie ihre Reihe „Natur erleben“ für Grundschüler for. Unter dem Titel „Naturforscher in der Fasanerie“ werden die Schüler zu kleinen Forschern..

Kommentierte Fütterung bei der Schafsfamilie

Schafe wurden früher wegen des Fleisches, wegen ihrer Milch und Wolle gehalten. In Europa hat die Schafzucht aber an Bedeutung verloren. Eine Grund mehr, den geduldigen Tieren Beachtung zu schenken. Carolin Dreesmann tut dies bei einer kommentierte Fütterung am 5. Nobvember im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie.

Weitere Artikel laden
Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
Facebook
Facebook
Pinterest
Pinterest
LinkedIn
Instagram