Bewegung kann so einfach sein: Einfach Schuhe an und raus, ganzjährig. Wer es Gere gesellig hat, kann sich gerne dem Rhein-Taunus-Klub anschließen.

In der kommenden Saison wartet der Rhein-Taunus-Klub wieder mit einem vielfältigen Wanderprogramm auf. 28 ehrenamtliche Wanderführer haben sich über 90 Veranstaltungen vorgenommen. Wochenend-, Tages- und Nachmittagstouren bieten für jede Kondition das richtige Angebot. Mit den angebotenen Gesundheitswanderungen und Spaziergänge fördern Sie auch ihre Beweglichkeit. Abgerundet wird das Programm, durch Exkursionen zu Kultur- und Naturschutzthemen sowie gesellige Veranstaltungen.

950 Kilometer Wanderwege

Mit seinen 950 km Wanderwegen macht der Wiesbadener Verein seit 140 Jahren ein Angebot für jedermann, Rheingau, Taunus und Wiesbaden zu Fuß zu erobern. Ab kommendem Jahr ist mit ersten sichtbaren Veränderungen zu rechnen. Zunächst im Rheingau-Taunus-Kreis und anschließend in Wiesbaden soll – in Abstimmung mit dem Naturpark Rhein-Taunus – ein einheitlich markiertes Netz entstehen, aus dem sich Wanderer eigenständig Rund- und Streckenwanderungen zusammenstellen können. Wer einmal die Menschen hinter den Wanderwegen kennenlernen möchte, hat am 25. März dazu Gelegenheit, wenn es wieder heißt 1×1 für Wegepaten.

Taunusstreiner Runde und mehr

Nach Männer allein im Wald gibt es mittlerweile auch Frauenpower – Ladies only. Die meisten Wanderungen werden individuell zusammengestellt. Aber auch bekannte Wege wie Kleiner Mainzer Höhenweg, Mühlenwanderweg am Urselbach, Rheinsteig, Rheinterrassenweg, Stephanshäuser Himmelssteig und die Taunussteiner Runde sind mit dabei. Eine anspruchsvolle Tour führt im Mai durch’s Felsenmeer zum Melibokus.

Erste Wandertermine 2023

Januar
Mi 04.01. 7 Brücken Tour, Führung: N. Dörr
So 08.01. Klubtreff im Taunusblick, Organisation: RTK-Vorstand
So 15.01. Wanderung von Flörsheim nach Hochheim, Führung: H. Wich
Mi 18.01. Kultur: Wasser, Macht, Identität – Ausstellung im SAM, Organisation: H. Jorge
So 22.01. von Igstadt über Erbenheim zum Schloss Biebrich, Führung: W. Macke
So 29.01. Goldsteintal – Nerotal, Führung: H. Wich

Februar
So 05.02. vom römischen Theater zur Laubenheimer Höhe, Führung: W. Macke
So 12.02. vom Knusperhäuschen zur Fasanerie, Führung: H. Wich
Mi 15.02. Denkspaziergang Schiersteiner Hafen, Führung: S. Triesch
Mi 22.02. Heringsessen im Taunusblick, Organisation: RTK-Vorstand, Führung: J. Sobek
So 26.02. Rundwanderung Geisenheim – Abtei St. Hildegard, Führung: H. Wich

Tag des Wanderns

Noch nicht ganz in trockenen Tüchern ist der Tag des Wanderns am Gründungstag des Deutschen Wanderverbands, dem 14. Mai. Derzeit läuft die Abstimmung einer gemeinsamen Veranstaltung mit Wanderfreunden vom Taunusklub in Frankfurt. Anfang August steht wieder der Wiesbadener Wandertag auf dem Plan. Dann lädt der Klub auch Nicht-Mitglieder zum Wandern ein. Vorgesehen ist ein Rundkurs von der vereinseigenen Grillhütte am Jagdschloss Platte zur Rassel – Wiesbadens höchster eigenständiger Erhebung.

Foto oben ©2022 Rhein-Taunus-Klub

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Westend lesen Sie hier.

Den Wanderplan vom Rhein-Taunus-Klub finden Sie online unter rhein-taunus-klub.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!