Menu

kalender

September 2021
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Partner

Browsing Tag Westend

Mit den vielen Hinterhöfen und Seitenbauten ist es eng im Westend. Parkplätze sind Mangelware. Die Mieten vergleichsweise billig. Wer kann, fährt mit dem Fahrrad – oder geht zu Fuß. Das Westend ist internationaler Schmelztiegel, ein Geschäftszentrum mit mehr als 60 Spezialitätenläden und vielen verschiedenen Nationalitäten. Wer nicht genau hinschaut, fühlt sich ein wenig wie in Berlin-Kreuzberg, nur kleiner eben.
Auf 670000 Quadratmetern leben im Kiez 18328 Einwohner (31. Dez 2020). Der Ausländeranteil beträgt bei 34,9 Prozent. 49,2 Prozent der Bürger haben einen Migrationshintergrund. Knapp 2/3 der Westendler sind zwischen 18 und 49 Jahren.  Pro Quadratmeter leben hier 27 122 Einwohner pro Quadratkilometer. Bei den Kommunalwahlen 2021 konnten sich die Grünen mit einem deutlichen Stimmzugewinn von knapp 12 und einem Ergebnis von 42,3 Prozent erneut an Spitze setzen – dahinter erreichen: SPD 19,3 %, Linke 18,7, CDU 12,9 % . Der Ortsvorsteher ist Volker Wild von den Grünen.

Das Wiesbadener Westend entdecken

Das im Westend einst Landhäuser stehen sollten, ist heute kaum nachzuvollziehen. Dass sich hinter den Fassaden der „großen“ Stadthäuser so viele Geschichten verstecken – ebenso. Rainer Niebergall kennt sie und erzählt das nächste Mal am 8. August davon.

Billboardtrio im Kiezgarten

Urlaub im Kiezgarten. Die laue Sommernacht genießen. Sich mit Freunden trefe n und Livemusik genießen: Im Rahmen der Kiez-Konzerte steht am Montagabend das Billboardtrio auf der Bühne im Westend.

Los 4 del Son auf dem Sedanplatz

Urlaubsstimmung: Im Rahmen der Kiez-Konzerte lässt die kubanische Band Los Quatro del Son am Montagabend auf dem Sedanplatz die Sorgen vergessen. Mit Salsa, Merengue und Bachata wecken Humberto & Co am 28. Juni die Lebensfreude im Westend.

Bülowplatz auf dem Weg zur Mikro-Oase

Nicht von oben herab, sondern mittendrin. Wiesbaden feiert Wiesbaden den Tag Städtebauförderung analog und digital. Wer aktiv an der Gestaltung des Bülowplatz mitwirken möchte, ist eingeladen, seine Ideen am 8. Mai einzubringen. Die SEG und der grüne Container laden ein.

Weitere Artikel laden