Menu

kalender

Juni 2019
S M D M D F S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Browsing Tag Mitte

Wiesbaden-Mitte ist geprägt durch das Zentrum mit seiner Fußgängerzone und das höher liegende Bergkirchenviertel, die zusammen das Historische Fünfeck bilden. Ist die südliche Innenstadt eher durch Wohnen geprägt überwiegen in den anderen Bereichen Gewerbliche Einrichtungen. Wiesbadens Fußgängerzone reicht vom Schlossplatz über die Einkaufsstraße Kirchgasse/Langgasse bis zur Schwalbacher Straße.
Im Ortsteil Mitte leben 22.249 Wiesbadener. Der Ausländeranteil liegt bei 30,5 Prozent. Ortsvorsteher ist Roland Presber (SPD). Mehr als die Hälfte der hier lebenden Menschen ist im Alter zwischen 18 und 49  Jahre. Bei einer Wahlbeteiligung von 34,7 Prozent setzten sich zuletzt die Grünen an die Spitze – 18,8 (CDU), 25,4 (SPD), 29,0 (Grüne), 12,0 (FDP), – (REP), 14,9 (Linke).

„Kunstgefixe“, schnelle Kunst

Jedes Mal: Neu! Jedes Mal: Live! Jedes Mal: Besonders Bums! Die Wartburg präsentiert am 30. April die nächste Ausgabe des absurd-sinnlichen Künstlerformats „Kunstgefixe“ – ein Format zum Austauschen und Abzappeln.

Jugendparlament tagt öffentlich im Rathaus

Am 25. Juni steht beim Jugendparlament unter anderem die Berichte des Vorstands auf der Tagesordnung. Außerdem geht es um das Thema Biosphärenregion oder um Erleichterungen für Heimkinder und Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die in Pflegefamilien wohnen.

Ferienzeit heißt Sommer Wiese Wiesbaden

Christoph Manjura auf der Bühne der Sommer Wiese. Irgendwie hat man gleich das Gefühl, als wolle sich der Sozialdezernent zu den Kinder setzen und mitspielen. Am 1. Juli ist es wieder soweit – Manjura eröffnet die Sommerweise. Überzeugen Sie sich selbst.

Gregor Buchholz gewinnt den 2. Midsummer Run

Für den Sieger des 2. Midsummer Run war die Strecke allenfalls ein Sprint. Der Deutsche Triathlon Meister von 2015 ist inzwischen auf der Langdistanz Zuhause. Bei seinem Triathlon-Debüt in Tallinn benötige Buchholz etwas mehr als 8 Stunden. In Wiesbaden waren es knapp 17 Minuten – für 5 Kilometer.

Kunstprojekte und Soziale Themen

Eine Podiumsdiskussion „Soziale Themen in der zeitgenössischen Kunst“ bietet der Kunstverein Bellevue-Saal, Wilhelmstraße 32, am kommenden Donnerstag, 20. Juni, von 11 bis 16 Uhr an. Parallel dazu ist die Ausstellung „Human Breath“ des internationalen Künstlers Micha Laury geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Midsummer Run und Midsummer Fest

Keine 36 Stunden mehr. Die Wetteraussichten könnten nicht besser sein. Bis zu 30 Grad werden am Mittwochnachmittag erwartet zum 2. Midsummer Run erwartet. Da macht es Spaß dabeizusein und es gilt trinken, trinken… – auf der 5-Kilometer Laufstrecke entlang von Wiesbadens Sehenswürdigkeiten.

Opern-Picknick zu Madame Butterfly

Lange Stille verstärkte im Februar 2016 nach der Premiere der Oper Madame Butterfly die Fallhöhe von Stille und tosendem Applaus im ausverkauften Staatstheater. Ob die der Applaus nach dem letzten schneidend dissonanten Akkord der Premiere am Warmen Damm wiederholen lässt, zeigt sich am 16. Juni.

Pflege geben und Selbstständigkeit fördern

Ein Jahr Bauzeit war ursprünglich eingeplant. Aufgrund statischer Problemen hat alle etwa länger gedauert. Jetzt ist der erste Bauabschnitt abgeschlossen und im Robert Krekel Pflegezentrum wird bereits an dem zweiten Bauabschnitt gearbeitet. Und zum Wohl der Bewohner wird weiter herunter saniert – auf 54 Betten.

Auf zum Wilhelmstraßenfest

Kaum ist die große Tribüne vor dem Kurhaus abgebaut, da wird dort schon wieder gewerkelt. Auf dem Bowling Green, am Warmen Damm, am Nassauer Hof und in der Burgstraße – kurz gesagt im gesamten Innenstadtbereich: Am 14. und 15. Juni verwandelt sich Wiesbadens Prachtstraße in die bekannte riesige Festmeile.

Weitere Artikel laden