Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Wiesbaden Tennis Open

Wiesbaden Tennis Open: Neues Entree, neues Spiel

Jule Niemeier ist gesetzt. Wenn am Sonntag die Wiesbaden Tennis Open starten wird Sie zu dem erweiterten Favoritenkreis zählen. Wer außerdem mit dabei ist, oder auch wer sich Hoffnungen machen darf, lese Sie hier.

Volker Watschounek 2 Monaten vor 0

Altbekanntes Ambiente erstrahlt in neuem Glanz. Die Wiesbadener Tennis Open 2024 nehmen ihren Lauf. An Tag eins und zwei geht es darum, die Qualifikant inen fürs Hauptfeld auszuspielen.

Gespannt blicken die Spielerinnen auf die bevorstehenden Wieselnder Tennis Open 2024, während sie sich vereinzelt bereits auf den vertrauten Courts des Sport- und Health Clubs T2 vorbereiten. Und auch bei den Besuchern und Stammgästen macht sich die Vorfreude breit und mit Spannung erden die ersten Paarungen erwartet: die 16 Matches der Qualifikationen am Sonntag.

Wiesbaden Tennis Open 2024, kurz gefasst

Wiesbaden Tennis Open Tennis der Extraklasse
Wann: Sonntag, 28. April  bis 5. Mai 2024
Wo:T2 Sports Health Club, Oppelner Str. 3-5, 65205 Wiesbaden
Kosten: ab 10,00 Euro

Sabine Lisicki in freudiger Erwartung wird in diesem Jahr nicht bei den WTO antreten. So schade dass auch ist, wünscht die gesamte Tennis-Welt der werdenden Mutter alles Gute für die aufregende Zeit. Bedeutender for die WTO: Die feste Größe in der WTO-Geschichte, wird durch klangvolle Namen auf der Teilnehmerliste kompensiert. Allen voran Jule Niemeier, die als Nummer 1 gesetzt ist und mit ihrer Position auf Platz 108 der WTA-Rangliste ein starkes Teilnehmerfeld anführt.

Ein Mekka des Tennissports

Das einstmals bescheidene Turnier in Wiesbaden hat sich zu einem Höhepunkt im deutschen Tennis-Kalender entwickelt. Mit einem Preisgeld von 100.000 $ zählen die WTO zu den bedeutendsten ITF-Turnieren weltweit und bieten Spielerinnen eine wichtige Plattform zur Vorbereitung auf die French Open. Die Veranstalter scheuen zwei Wochen vor dem Start in Paris keine Bühne und versprechen den denselben Sandbelag wie auf Roland Garros.

Qualifikation: Kampf um das Hauptfeld

Ein Blick auf das Feld der Qulifikantinnen zeigt, dass es auch hier heiß zugehen wird. Mit einem starken Teilnehmerfeld und dem Cut bei Weltranglistenplatz 284, ist beierst hier von Sonntag weg Tennis auf sehr hohem Niveau zu erwarten. Für Spielerinnen wie die Argentinierin Martina Capurro Taborda (168), die Tschechin Dominika Salkova (173), … die deutschen Spielerinnen Noma Noha Akugue (179), Anna-Lena Friedsam (189), Mona Barthel (249) wird der Weg ins Hauptfeld steinig, aber für diejenigen, die es schaffen, umso lohnenswerter. Spannend wird es auch für die sogenannten Alternates. Das Feld der Spielerinnen die in Lauerstellung liegen und auf eine der fünf Wildcards hoffen – und am Sonntagmorgen in Wiesbaden-Nordenstadt hoffentlich auf dem Platz stehen. 

Die WTO versprechen nicht nur erstklassiges Tennis, sondern auch ein Erlebnis für Zuschauer und Sponsoren gleichermaßen. Moderate Eintrittspreise und ein kostenloser Shuttleservice zum nahegelegenen Globus Markt erleichtern die Anreise zum Turniergelände.

Verfolgen Sie alle Neuigkeiten auf Wiesbaden lebt! Seien Sie dabei, wenn die WTO vom 28. April bis zum 5. Mai die Tenniswelt in ihren Bann ziehen.

Foto oben ©2019 Detlef Gottwald 

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Nordenstadt lesen Sie hier.

Die Internetseite der Wiesbaden Tennis Open finden Sie unter www.wiesbaden-tennis-open.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.