Menu

kalender

Februar 2019
S M D M D F S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Partner

Fußball

Auswärtssieg, SVWW gewinnt in Braunschweig

Wiesbadens Drittligist SV Wehen hat sein Auswärtsspiel gegen Eintracht Braunschweig mit mit 3:2 gewonnen.Durch den vierten Sieg in Folge klettert die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm in der Tabelle nach oben. Zwei Punkte trennen Wiesbaden zur Relegation, vier Punkte zum Aufstieg.

Wehen Wiesbaden schlägt Hansa Rostock

Der SV Wehen Wiesbaden bestätigt seine gute Leistung vom Jahresanfang und gewinnt vor heimischer Kulisse in der Brita Arena mit 2:0 gegen Hansa Rostock. In einem von beiden Seiten vorsichtig geführten Spiel sind es Kuhn und Gül die für den SVWW treffen.

„Soccer Night“ am Elässer Platz

Am 15 Februar findet in der Sporthalle am Elsässer Platz die nächste Wiesbadener „Street Soccer Night“ statt. Mannschaften in zwei Altersgruppen treten gegeneinander an und spielen um den Turniersieg: Viel wichtiger aber ist unter Gleichgesinnten zu sein, zu grooven und einfach zusammen Spaß zu haben.

Fußball, 2. Bundesliga, Hinrunde

Nach der Herbstmeisterschaft verliert der HSV im Lokalderby beim Tabellenfünften in Kiel – das ändert nichts daran, dass das Tabellentrio alte bekannte der 1. Bundesliga sin. Zum Hamburger SV gesellen sich der 1. FC Köln und der FC Sankt Pauli, der zweite Hamburger Verein der aufsteigen möchte.-

SVWW unterliegt Uerdingen mit 0:2

Was der eine verliert, machte Uerdingen am Montagabend in der Britta Arena mit 3 Punkten eindeutig besser. Mit eine 2:0 Sieg in Wiesbaden bleiben die Krefelder an dem punktgleichen Spitzenduo der 3. Liga dran. Der SVWW verharrt dagegen im Mittelfeld und verliert den Aufstieg langsam aus den Augen.

Aufsteiger Uerdingen kommt mit großen Namen im Gepäck

Das Spitzenspiel der 3. Liga am 19. Spieltag findet unter Flutlicht 17. Dezember in der BRITA-Arena statt. Dann nämlich treffen der Tabellendritte und der Tabellensiebte aufeinander. Für den Aufsteiger aus Krefeld und den Drittligisten Wiesbaden ist es das erste Aufeinandertreffen.

Wehen Wiesbaden verliert mit 2:1 in Osnabrück

Beim Spitzenspiel der 3. Liga hat der SV Wehen Wiesbaden beim Tabellenführer VfL Osnabrück mindestens einen. Punkt liegen gelassen. Der Rückstand zum Tabellenersten vergrößert sich nach die 2:1 Niederlage auf 10 Punkte und zum Tabellendritten, dem Relegationsplatz,Uerdingen auf sieben Punkte.

Weitere Artikel laden