Menu

kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Partner

Editor Picks

Wiesbaden singt! auch im Regen

Zum vierten Mal trafen sich am Samstag beim Stadtfest zum Singfest „Wiesbaden sing!“. Auf dem Dernschen Gelände trafen sich am Nachmittag mehrere hundert Wiesbadener um zusammen „Bella Marie“, „Griechischer Wein“ oder „Über den Wolken“ zu singen.

Stadtfest : Joris feiert mit Wiesbaden

Nach Marc Forster vor zwei und Johannes Oerding im vergangenen Jahr präsentierte der deutsche Liedermacher Joris am Freitagabend seinen Hits und verbreitete damit unter den Wiesbadenern auf dem Dernschen Gelände Gänsehautstimmung. Die Zuschauer unterstrichen die faszinierende Stimmung von Mal zu Mal mit ihren leuchtenden Handys.

„Wir haben Rechte“: Zeit mit Eltern gehört dazu

Der Schlossplatz verwandelte sich am Sonntag in einen großen Abenteuerspielplatz – und bei mancher Station wurden Eltern wieder zu Kindern. Etwa beim Riesen-Jenga, dem Geschicklichkeitsspiel für Groß und Klein. Oder beim Rollstuhlbasketball, wo sich auch Wiesbadens Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende nicht lumpen ließ.

Zwei Tage Fridays for Future

Donnerstagnachmittag wurden auf dem Luisenplatz mobile Toiletten und mobile Waschtusche aufgestellt. Am Abend dann, fand dort auf dem Platz in unmittelbarer Nähe zur Sr. Bonifatius Kirche die bisher größte Aktion mit anschließender Mahnwache von Fridays for Future Wiesbaden statt.

Obdachlose: Menschen als Menschen wahrnehmen

Hunderttausende leben in Deutschland auf der Straße. In Wiesbaden sind es offiziell 600. Am Tag der Wohnungslosen haben wir Erich Schmidt begleitet. Er, der vor mehr als zehn Jahren selbst auf der Straße gelebt hat, kennt viele, weiß die Plätze wo Obdachlose hausen, weiß, was es heißt Obdachlos zu sein.

25 Stunden, und so viel Regen wie nie

25 Stunden Laufen, 25 Stunden Regen. Das stimmt nicht ganz. Gefühlt wird es jeder unterschreiben. Umso unglaublicher sind die Top-Leistungen der rund 2200 Aktiven, die sich bei einer einzigartigen Stimmung 25 Stunden durch nichts haben ärgern lassen.

Weitere Artikel laden