Menu

kalender

Juli 2019
S M D M D F S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Editor Picks

Das war das Opelbadfest

Ob mit der Nerobergbahn, mit dem Auto oder zu Fuß. Hunderte strömten auch in diesem Jahr trotz erheblicher Auflagen und Einschränkungen zu abendlicher Stunde auf Wiesbadens Hausberg um im Opelbad zu feiern. Partytime eben.

Super Stimmung beim Midsummer Run

Zweimal Buchholz, da wundert einen nichts mehr. Auch bei einer Teamwertung wären alle chancenlos gewesen. Die Potsdamer haben sich beim 2. Midsummer Run bei den Herren und Damen durchgesetzt. Schnellster Junge auf der 2,5 Kilometer Runde ist es Alessandro Eissmann, schnellstes Mädchen Mika Decker.

Gregor Buchholz gewinnt den 2. Midsummer Run

Für den Sieger des 2. Midsummer Run war die Strecke allenfalls ein Sprint. Der Deutsche Triathlon Meister von 2015 ist inzwischen auf der Langdistanz Zuhause. Bei seinem Triathlon-Debüt in Tallinn benötige Buchholz etwas mehr als 8 Stunden. In Wiesbaden waren es knapp 17 Minuten – für 5 Kilometer.

Pflege geben und Selbstständigkeit fördern

Ein Jahr Bauzeit war ursprünglich eingeplant. Aufgrund statischer Problemen hat alle etwa länger gedauert. Jetzt ist der erste Bauabschnitt abgeschlossen und im Robert Krekel Pflegezentrum wird bereits an dem zweiten Bauabschnitt gearbeitet. Und zum Wohl der Bewohner wird weiter herunter saniert – auf 54 Betten.

Das war die 25. Wiesbadener Pferdenacht

Auch die Unwetterwarnung konnte rund 12000 Fans nicht davon abhalten, mit der 25. Wiesbadener Pferdenacht das erste Highlight des 83. Pfingstturnier Wiesbaden im Schlosspark zu feiern, darunter begeistert die Schauspielerin Gudrun Landgrebe und und ihr Kollege Hans Sigl.

Pfingstturnier: Gebaut, gemessen, gehämmert

Vier Wochen lang haben rund 100 Leute rund ums Biebricher Schloss und im Biebricher Schlosspark gebaut, gemessen, gehämmert. Es ist vollbracht. Das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden ist empfangsbereit und erwartet seine Gäste. Die „Schalter“ sind geöffnet.

Filmklassiker am Nachmittag zeigt „Helden“

Da steht man an der Front und kann sein Gewehr nicht laden. Die Patronen. passen nicht – man hat die falsche Munition erhalten. Der Seniorenbeirat zeigt den schwarz-weiß Film „Helden“ aus dem Jahr 1958 in seiner Reihe Klassiker am Nachmittag am 5. Juni im Murnau Filmtheater.

Weitere Artikel laden