Menü

kalender

Mai 2024
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Partner

Partner

/* */
Berliner Sammlung für Kalligraphie

Kunstarche: Führung durch die Kalligrafie-Ausstellung

In der Kunstarche Wiesbaden gibt es am 7. April eine Führung durch die Kalligraphie-Ausstellung, die dort noch bis zum 3. Mai zu sehen ist. Zu besichtigen sind Werke deutscher und ukrainischer Schriftkünstler.

Redakteur 2 Monaten vor 0

Kalligrafie, die Kunst des schönen Schreibens. Gemeint sind kunstvoll gestaltete Schriftzeichen und Texte, oft durch Handschrift oder mit speziellen Werkzeugen.

Derzeit findet in der Kunstarche Wiesbaden, Im Rad 42, eine große Kalligrafie-Ausstellung mit Werken von Schriftkünstlern aus Wiesbaden im Dialog mit Werken ukrainischer Kunstschaffender statt. Sie dauert bis zum 3. Mai.

Kunstarche, kurz gefasst

Führung – Berliner Sammlung für Kalligraphie
Wann: Sonntag, 7. April 2024, 16:00 Uhr
Wo: Kunstarche Wiesbaden e.V., Im Rad 42, 65197 Wiesbaden


Google Karte: Zum Start der Navigation in die Karte Klicken

Im Rahmen der Ausstellung führt Sie Felicitas Rausch am 7. April durch die Ausstellung und fragt: Was sagt uns die expressive Schrift bei Friedrich Poppl, Werner Schneider und Gottfried Pott? Sie stellt Blätter aus der Berliner Sammlung für Kalligraphie und Schriftbilder aus den Beständen der Kunstarche vor. Die Führung geht bei der Betrachtung der Blätter den Fragen nach: Wie kam auf einmal so viel Tusche aufs Blatt, wie kam es zu diesen Befreiungsschlägen gegen historische Normen, welche Temperamentausbrüche der Schreiber beweisen diese Blätter? Welche Textstellen evozieren diese Kunst? Welche Zeitspannen liegen zwischen Autorschaft und Schreiberschaft und wie verleiht die Form der historischen Aussage Aktualität? Antworten gibt es in der  Kunstarche Wiesbaden, wo die Ausstellung von 15 bis 18:00 Uhr geöffnet ist. Der Eintritt ist frei.

Symbolfoto © 2024 Veranstalter

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Dotzheim lesen Sie hier.

Die Internetseite der Kunstarche Wiesbaden finden Sie unter kunstarche-wiesbaden.org.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von