Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */

Reiterandrang und Vorverkaufserfolg: Das PfingstTurnier Wiesbaden begeistert

Jedes Jahr denkt sich ‚Mr. Pferdenacht‘ Uli Schneider ein neues Motto für Wiesbadens liebstes Pferdespektakel aus. Dieses Jahr präsentiert sich die PferdeNacht am 17. Mai unter der Überschrift: „Der Schlosspark bebt – vor Emotionen“.

Volker Watschounek 2 Monaten vor 0

Spannende Wettkämpfe im Springreiten, Dressur, Vielseitigkeit und Voltigieren. Freuen Sie sich auf Olympiasieger, Kaderreiter und Weltmeister! Das PfingstTurnier Wiesbaden begeistert.

Die Beliebtheit des Pfingstturniers Wiesbaden ist ungebrochen. So groß war der Andrang der Reiter, dass nicht alle Startplatzanfragen erfüllt werden konnten. Ein Zeichen der hohen Wertschätzung des Turniers in allen Disziplinen. Und auch die Zuschuss scheinen das Event für sich entdeckt und einen Familienausflug entdeckt zu haben.

86. Internationales Pfingstturnier, kurz gefasst

Der Schlosspark bebt – Springreiten, Dressur, Voltigieren, Vielseitigkeit
Wann: Freitag, 17. Mai bis Montag 20. Mai 2024
Schloß Biebrich, Rheingaustraße 140, 65203 Wiesbaden
Eintritt: verschiedene Tarife für Tages- und Dauerkatrten

Kristina Dyckerhoff, Präsidentin des Wiesbadener Reit- und Fahr-Clubs e.V., freut sich über den großen Zuspruch: Der Vorverkauf läuft super! Unsere 500 bis 600 ehrenamtlichen Helfer stehen bereits in den Startlöchern und der Aufbau geht zügig voran, so die Präsidentin. Es sei jedes Jahr viel Arbeit, aber vom Verein würden sich alle sehr auf das Pfingstturnier freuen – auf das wiedersehen mit allen Sportlern, Pferden, Zuschauern und den langjährigen Partnern.

Tradition und langjährige Partnerschaft

Seit 95 Jahren ist die Marke Henkell Partner des Turniers – eine ganz besondere und langjährige Verbindung, die beide Seiten mit Stolz pflegen. Es erfüllt uns mit Stolz, in diesem Jahr wieder Teil dieses Events sein zu dürfen, so Vanessa Lehmann, Head of Communications der Gruppe Henkell-Freixenet. Der ‚Fit‘ zwischen der Marke Henkell und dem Pferdesport mit seiner Eleganz und Qualität sei einfach perfekt.

Springen: Olympiasieger und Lokalmatadore

Die Springprüfungen im Schlosspark versprechen Spannung pur. Mit dabei sind Top-Reiter wie Christian Ahlmann, Philipp Schulze Topphoff, Daniel Deußer, David Will, Richard Vogel, Nicola Pohl, Jörg Oppermann und Uli Hensel. Internationale Größen wie Cian O’Connor, Bertram Allen, Roger Yves Bost und Jeroen Dubbeldam komplettieren das Starterfeld.

Dressur: Kaderreiter und Stars von morgen

Auch in der Dressur darf man sich auf ein hochkarätiges Teilnehmerfeld freuen. Isabell Werth, Jessica von Bredow-Werndl, Sönke Rothenberger, Ingrid Klimke und Shooting-Star Katharina Hemmer sind nur einige der Dressurstars, die ihr Können in Wiesbaden unter Beweis stellen werden.

Vielseitigkeit: Spannung und internationale Konkurrenz

Erstmals werden im Rahmen des Turniers die Deutschen Meisterschaften in der Vielseitigkeit ausgetragen. Entsprechend groß ist das Starterfeld, darunter elf U25-Reiter. Es ist schon eine enorme Herausforderung für U25-Reiter, einen Vier-Sterne-Kurs zu bewältigen, so Albert Schäfer, verantwortlich für den Bereich Vielseitigkeit.

Voltigieren: Weltmeister und Weltcup-Finalisten am Start

Fünf Nationen sind beim Voltigieren vertreten, darunter Weltmeister Jannik Heiland und Weltcup-Finalistin Jolina Ossenberg-Engels. Wir haben ein starkes Feld in beiden Kategorien, freut sich Claudia Liebold, verantwortlich für die Voltigierwettbewerbe.

Tickets und Informationen

Tickets für das LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden sind erhältlich unter www.ticketmaster.de oder telefonisch unter 01806 – 999 00 00. Weitere Informationen und Anreisetipps finden Sie unter www.pfingstturnier.org.

Foto oben ©2023Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Stadtteil Biebrich lesen Sie hier.

Mehr über das Internationale Pfingstturnier Wiesbaden finden Sie unter www.pfingstturnier.org.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.