Menu

kalender

September 2018
S M D M D F S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Browsing Tag Opelbad

Am Südhang des Nerobergs gelegen, thront das Opelbad über Wiesbaden. Umgeben vom Stadtwald und Weinbergen bietet es den Besuchern einen einzigartigen Blick auf die Landeshauptstadt.
1933 ermöglichte eine Stiftung des Geheimrats Wilhelm von Opel die Errichtung des Schwimm- und Sonnenbads um den Kur- und Fremdenverkehr neu zu beleben.
Öffnungszeiten sind während der Badesaison von 7 bis 20 Uhr, Badeschluss ist 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit. Der Einzeleintritt für Erwachsene kostet 8,20 Euro, Kinder bis 13 Jahren bezahlen 2,00 Euro und Jugendliche bis 17 Jahre 3,00 Euro. Die Nutzung der Finnischen Sauna ist im Preis enthalten.

Opelbad: Pool with a view

Treffender hätte das Motto der Party am Freitagabend nicht sein können. Ob mit der Nerobergbahn, mit dem Auto oder zu Fuß. Hunderte strömten zu abendlicher Stunde auf Wiesbadens Hausberg um im Opelbad zu feiern. Partytime eben.

Schwimmen gehen am Mai-Feiertag

Im Opelbad wird die Freibadsaison – ohne Bad – eröffnet. Wer sich auf den Liegewiesen erholen und den Blick auf Wiesbaden genießen möchte, ist eingeladen. Bis das Becken voll Wasser ist, dauert es aber noch. Wer mag, kann im Hallen- und Freibad Kleinfeldchen schwimmen.

Weitere Artikel laden