Menu

kalender

Oktober 2021
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Browsing Archive Oktober 2021

VCW bleibt auf der Erfolgsspur

Dank einer couragierten Leistung haben Wiesbadens die Erstliga-Volleyballerinnen für sich den dritten Saisonsieg verbucht. Mit einem 3:0 Erfolg sorgten sie in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit gegen die Aufsteigerinnen aus Neuwied für einen vergnügten Samstagnachmittag. 

City-Bahn-Befürworter planen Neustart

Die City-Bahn-Befürworter, die sich in dem Verein Wiesbaden neu bewegen e.V. hatten, ziehen ein Jahr nach dem „Citybahn“-Aus Bilanz. Die Sperrung der Salzbachtalbrücke spielt ihnen dabei in die Karten. Ihre Forderung ist die Wiederbelebung des Straßenbahnkonzepts!

Wiesbaden ruft das Jahr des Wassers aus

Auch im kommenden Jahr präsentiert das Museum Wiesbaden ein abwechslungsreiches Programm. Zum Wiesbadener Jahr des Wassers thematisieren sowohl etwa die Kunst- als auch die Naturabteilung des Museums große Sonderausstellungen. Freuen wir uns.

Tiermasken für Halloween basteln

Halloween steht vor der Tür und Sie haben noch keine Gruselmaske? Kein Problem, der Tier- und Pflanzenpark Fasanerie bietet Ihnen am 31. Oktober die Chance, zusammen mit den Kindern getreu dem Motto „Tierische Halloween-Masken“ eben solch eine zu basteln.

Kürbisschnitzen in Fasanerie

Ob Gruselmasken, Ranken und Muster oder ein lustiges Gesicht – am 30. Oktober wird im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie geschnitzt, was gefällt. Eigene Kürbisse dürfen mitgebracht werden; es gibt aber auch Exemplare vor Ort.

Umweltladen: Vögel im Garten

Der Winter steht vor der Türe, und Viele Nager häufen Vorräte an. Auch Vögel suchen nach Nahrung. Vogelhäuser und heimische Gärten unterstützen sie, zu überwintern. Der Umweltladen informiert noch bis zum 29. Dezember in seiner Ausstellung „Vögel im Garten“, wie sie dabei helfen.

In der Gastronomie überwiegt 3G

Viele Gastronomen halten wenig von der „Pflichtimpfung“ durch die Hintertüre und setzten im Moment mehrheitlich noch auf 3G und nicht auf 2G. Das hat eine Umfrage des Hotel- und Gastronomieverbandes DEHOGA ergeben. Mancher Gastrom in Wiesbaden lässt die Gäste mitentscheiden und wechselt täglich.

Weitere Artikel laden