Menu

kalender

November 2020
S M D M D F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Partner

Oberbürgermeisterwahl

Oberbürgermeisterwahl – Wiesbaden hat gewählt. Im Vergleich zur OB-Wahl 2013 hat die Wahlbeteiligung zugenommen. Vor fünf Jahren hatten lediglich 205341 Wahlberechtigte ihre Stimme für einen der fünf Kandidaten abgegeben, in diesem Jahr waren es 208686 Wahlberechtigte, die ihre Stimmen auf sieben Kandidaten verteilt haben. Damit ist die Wahlbeteiligung von 33,6 Prozent in 2013 auf 52,8 Prozent gestiegen.
Wahlergebnis: 2019 – Gert-Uwe Mende, SPD 27,1, %; Eberhard Seidensticker, 24,5 % CDU; Christine Hinninger, Grüne, 23,4 %; Sebastian Rutten, FDP, 10,5 %; Ingo von Seemen, Linke, 4,8 %, Christian Bachmann, Freie Wähler, 4,8 %, Eckhard Müller, AfD, 6,2 %.
Stichwahl 2019: Gert-Uwe Mende vs. Eberhard Seidenstricker – 61,8 % zu 38,2 %
Wahlergebnis: 2013 – Dr. Müller, CDU, 48,0 %, Gerich, SPD, 38,4 %, Hinninger, Grüne, 9,3 %, Silbereisen, 1,2 %, Hornung, Mitte, 3,0 %.
Stichwahl 2013: Dr. Helmut Müller vs. Sven Gerich – 49,1 % zu 50,9 %! Ältere Ergebnisse zur Oberbürgermeisterwahl in Wiesbaden finden Sie hier.

OB Stichwahl: Tag der Entscheidung

Handwerker oder Politprofi? Dachdecker oder Ortsvorsteher? In den letzten Wochen haben CDU-Kandidat Eberhard Seidensticker und SPD-Kandidat Gert-Uwe Mende noch einmal die Werbetrommeln gerührt und um die Gunst der Wähler gekämpft. Am 16. Juni entscheidet sich: Wiesbadens neuer OB heißt…

Alle Wahllokale zur OB-Stichwahl

Gerd Mende oder Eberhard Seidenstricker? Die einzelnen Positionen sind in den vergangenen drei Wochen noch einmal herausgearbeitet worden. Am Sonntag, 16. Juni, entscheidet sich, wer Wiesbadens neuer Oberbürgermeister wird. Gehen Sie wählen. Damit das gelingt, hier noch mal alle Wahllokale.

Weitere Artikel laden