Auch wenn es absurb klingen mag, Sauna-Gänger sind sich bei angenehmen Temperaturen den Ritualen bewusst. Doch, wenn Montag ihr Saunatag ist, müssen Sie am 24. April umdenken.

Die Einen sehen im Betriebsausflug eine Teambildungsaßnahme mit Spaßfaktor, für die Anderen ist es mehr ein gesellschaftliches Event im Kreise von Arbeitskollegen. Wie Sie dies auch nennen möchten  – egal. Ostermontag in sieben Tagen – am 24. April – bleiben die Einrichtungen von “mattiaqua“ ganztägig wegen eines Betriebsausfluges geschlossen.

Schwimmbäder geschlossen

Bei den betroffenen Bädern handelt es sich um das Frei- und Hallenbad Kleinfeldchen in der Hollerbornstraße 9, das Freizeitbad in der Mainzer Straße, das Hallenbad Kostheim in der Waldhofstraße 11, die Kaiser-Friedrich-Therme in der Langgasse 38-40 sowie das Thermalbad Aukammtal in der Leibnizstraße 7. Einzige Ausnahme sind die Schwimmkurse im Hallenbad Kleinfeldchen, diese finden an dem Montag statt. Ab Dienstag stehen die Einrichtungen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Saunatag verlegen

Und das gar icht so schlimm ist, den Saunatag eiinfach einmal auf einen anderen Tag zu verlegen, erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Saunieren.

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Merken

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!