Menü

kalender

März 2024
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Partner

Impressionen. von der Eisbahn und aus den Hallenbädern. Geänderte Öffnungszeiten.

Geänderte Öffnungszeiten: narrensicher planschen und schlittern

Bunt, närrisch, anders! Während Fastnacht feiern viele, doch vergessen Sie nicht Ihre Schwimm- und Eislaufpläne! Erfahren Sie die geänderten Öffnungszeiten der Bäder und der Henkell-Kunsteisbahn hier!

Volker Watschounek 4 Wochen vor 0

Schwimmer und Eislaufbegeisterte aufgepasst: Während der Fastnacht ändern sich die Öffnungszeiten der Bäder und der Henkell-Kunsteisbahn. 

Während der närrischen Tage ändern sich die Öffnungszeiten vieler Freizeiteinrichtungen. Damit Sie Ihre Schwimm- und Eislaufpläne nicht über den Haufen werfen müssen, haben wir hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen.

Hallenbad Kleinfeldchen am Fastnachtssonntag, 11. Februar

Das Hallenbad Kleinfeldchen begrüßt Schwimmfreunde am Fastnachtssonntag von 8 bis 13 Uhr. Der Babyschwimmtreff findet von 10 bis 13 Uhr statt. Bitte beachten Sie, dass Kasse und Becken eine Stunde bzw. eine halbe Stunde vor Badeschluss schließen. Die Thermalbad Aukammtal, die Kaiser-Friedrich-Therme und das Freizeitbad Mainzer Straße haben zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Hallenbad Kleinfeldchen am Rosenmontag, 12. Februar

Am Rosenmontag öffnet das Hallenbad Kleinfeldchen von 7 bis 12 Uhr. Die gleichen Regeln für Kassen- und Badeschluss gelten hier ebenfalls. Die Thermalbad Aukammtal und die Kaiser-Friedrich-Therme empfangen Besucher zu den üblichen Zeiten. Das Freizeitbad Mainzer Straße bleibt montags geschlossen.

Die Henkell-Kunsteisbahn bleibt an beiden Tagen geschlossen.

Foto oben – Kufenflitzer auf der Henkell-Kunsteisbahn ©2020 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Rheingauviertel lesen Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie vor Ort oder auf www.mattiaqua.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.