Menu

kalender

August 2020
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Partner

Browsing Tag VCW

Der 1. VC Wiesbaden, kurz VCW genant, ist eine Damen Volleyball Bundesliga-Mannschaft, die seit der Saison 2004/2005 in der ersten Bundesliga spielt. Die zweite Mannschaft spielt in der 3. Liga Süd. Der Verein wurde 1977 gegründet und hat zurzeit rund 250 Mitglieder. In der Volleyball-Saison 2016/2017 erreichte der hessische Bundesligist das Playoff-Halbfinale und sicherte sich somit die Bronzemedaille. In der Saison 2017/2018 erreichten Wiesbadens Volleyballerinnen das Finale im DVV Pokal, indem Sie Palmberg Schwerin unterlagen.

R+V Versicherung wird Sponsor des VC Wiesbaden

Sportförderung und Sportsponsoring ist ist Wiesbadens größtem Arbeitgeber wichtig. Ihr Engagement zeigt die R + V Versicherung vor allem auf den großen Sportbühnen und die Volleyball-Bundesliga passt ideal dazu. Ebenso wie die Vereinsfarbe zum Logo des neuen VCW-Silber-Lilienpartner.

VCW: Im Training auf Distanz achten

Kein Gruppentraining, keine Mädchenabende, kein gemeinsames Kochen. Wiesbadens Volleyballerinnen hatten es die letzten Wochen nicht einfach. Mit den allgemeinen Lockerungen beginnt jetzt für die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden ein abgewandelter Trainingsalltag: in vierer Kleingruppen.

Tanja Großer bleibt dem VCW weiter treu

Sponsorensuche und Mannschaftsbildung laufen auf Hochtouren: In Zeiten von Corona ist das nicht einfach. Da st es gut, wenn man auf Stammspieler setzen kann. Nach Lena Vedder verlängert Tanja Großer ihren Vertrag. Unsere Gleichung lautet damit: 7 + 1 = 8 ≠ 12

VCW: Lena Vedder verlängert ihren Vertrag

Nach Frauke Neuhaus, Renate Bjerland, Selma Hetmann, Lisa Stock und Julia Wenzel steht mit der Außenangreiferin Lena Vedder die sechste Spielerin fest, mit der der VC Wiesbaden in der Saison 2020.2021 an den Start geht. Sechs Plätze sind damit noch frei. Die Suche beginnt.

Weitere Artikel laden