Menu

kalender

Oktober 2020
S M D M D F S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Partner

Browsing Tag VCW

Der 1. VC Wiesbaden, kurz VCW genant, ist eine Damen Volleyball Bundesliga-Mannschaft, die seit der Saison 2004/2005 in der ersten Bundesliga spielt. Die zweite Mannschaft spielt in der 3. Liga Süd. Der Verein wurde 1977 gegründet und hat zurzeit rund 250 Mitglieder. In der Volleyball-Saison 2016/2017 erreichte der hessische Bundesligist das Playoff-Halbfinale und sicherte sich somit die Bronzemedaille. In der Saison 2017/2018 erreichten Wiesbadens Volleyballerinnen das Finale im DVV Pokal, indem Sie Palmberg Schwerin unterlagen.

VCW: Keine Zuschauer gegen Straubing 

Nach dem knappen 2:3 gegen den USC Münster am ersten Spieltag, steht für den VC Wiesbaden am 10. Oktober das erste Heimspiel auf dem Programm. Anpfiff in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit ist um 19:00 Uhr. Für alle Fans wird das Spiel live und kostenlos auf www.sporttotal.tv übertragen. 

VCW: Zum Saisonstart nach Münster

Endlich geht es wieder los! An diesem Sonntag startet der VC Wiesbaden in Münster gegen den USC in die neue Bundesliga-Saison. Anpfiff in der Sporthalle „Berg Fidel“ ist um 14:30 Uhr. Das Spiel gibt es auch live auf sporttotal.tv.

Am Ende von Tag 2 schwächelte Wiesbaden

Alle Spielerinnen sind an Bord. Für den Volleyball-Bundesligisten VC Wiesbaden hat die heiße Phase der Saison-Vorbereitung begonnen. Am Wochenende war der Ligakonkurrent Schwarz-Weiß Erfurt zu Gast in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit. Nach acht Sätzen steht es 6:2.

Saison-Aus für Lisa Stock

Das Lisa Stock nicht 100 Prozent fit ist, war in der Vorbereitung klar. Das Sie aber nicht in die Saison starten wird, damit konnte beim VCW niemand gerechnet. Gut, dass der VCW sich im Vorfeld auch auf der Liberea Position verstärkt hat.

VCW: Der Ball fliegt wieder

Training ist das eine, Spielpraxis eine ganz andere Sache. Am vergangenem Wochenende sind Wiesbadens Volleyball-Spielerinnen mit neuen Spielerinnen in die heiße Phase der Saisonvorbereitung eingestiegen. Am Ende stand es 1:3, ein Spiel gewonnen, drei verloren.

Weitere Artikel laden