Mit der letzten Aktion der ersten Hälfte fand Kuhn SVWW-Neuzugang Simon Brandstetter, der per Kopf das 1:0 erzielte, einen tollen Einstieg.

SpVgg Unterhaching

Ko. Müller – Dombrowka – Nicu (66.) – Greger – Winkler (66.) – U. Taffertshofer – D. Stahl – Steinherr – Porath (85.) – Schimmer – Bigalke

Einwechslungen
66. Kiomourtzoglou für Winkler
66. J.-P. Müller für Nicu
85. Lux für Porath

SV Wehen Wiesbaden

Kolke – Kuhn – Mockenhaupt – Ruprecht – Mintzel – Andrich (90.) – Mrowca – Diawusie (81.) – Andrist – Schäffler – S. Brandstetter (74.)

Einwechslungen
74. P. Breitkreuz für S. Brandstetter
81. Dittgen für Diawusie
90. Dams für Andrich

Torschützen 0:1 S. Brandstetter (45. + 1, Kopfball)

Gelbe Karten
Unterhaching: Winkler (8. Gelbe Karte), Porath (1.) Greger(3.), Bigalke (3.) J.-P. Müller (1.)
Wehen Wiesbaden: S. Brandstetter, (1. Gelbe Karte), Andrich(11.), Kolke(2.)

Stadion  Alpenbauer Sportpark, Unterhaching
Zuschauer  1.600
Schiedsrichter  Dr. Matthias Jöllenbeck (Freiburg)

3. Liga, 22. Spieltag, Ergebnisse

Karlsruhe – Bremen II 1:0 (1:0)
Rostock – Erfurt 3:1 (1:0)
Paderborn – Lotte 5:0 (2:0)
Aalen – Chemnitz 3:2 (1:1)
Osnabrück – Köln 2:2 (1:2)
Unterhaching – Wehen WI 0:1 (0:1)
Magdeburg – Meppen 0:0 (0:0)
Jena – Halle (So.) -:- (-:-)
Zwickau – Großaspach (Fr.) 2:0 (2:0)
Münster – Würzburg 1:0 (1:0)

Tabelle, 3. Liga

Verein Spiele S U N Tore Tordiff. Punkte
1. SC Paderborn 07 22 16 2 4 54-24 30 50
2. 1. FC Magdeburg 22 15 2 5 35-21 14 47
3. SV Wehen Wiesbaden 22 13 3 6 46-18 28 42
4. Hansa Rostock 21 11 4 6 30-20 10 37
5. Fortuna Köln 22 10 7 5 36-27 9 37
6. Karlsruher SC 21 10 6 5 24-18 6 36
7. SpVgg Unterhaching 22 11 1 10 34-35 -1 34
8. SV Meppen 22 8 8 6 27-27 0 32
9. VfR Aalen 22 8 7 7 31-29 2 31
10. Sonnenhof Großaspach 21 9 4 8 29-30 -1 31
11. Würzburger Kickers 22 9 4 9 30-32 -2 31
12. Hallescher FC 21 6 7 8 30-31 -1 25
13. Sportfreunde Lotte 22 7 4 11 25-32 -7 25
14. Carl Zeiss Jena 21 6 6 9 23-29 -6 24
15. FSV Zwickau 22 6 6 10 22-33 -11 24
16. VfL Osnabrück 21 5 7 9 24-36 -12 22
17. Preußen Münster 21 5 6 10 19-30 -11 21
18. SV Werder Bremen II 22 3 8 11 18-34 -16 17
19. Chemnitzer FC 22 4 4 14 28-42 -14 16
20. Rot-Weiß Erfurt 21 3 6 12 14-31 -17 15

follow me, folge Wiesbaden lebt

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann folgen Sie uns auf Twitter oder Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!