Menü

kalender

Mai 2024
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Partner

Partner

/* */
Der SVWW spielt im Abstiegsduell in Kaiserslautern 1:1.

SV Wehen Wiesbaden erkämpft Punkt gegen Kaiserslautern

Eine „Mega zweite Halbzeit“ lässt die Schwächen der ersten 45 Minuten vergessen. Der SV Wehen Wiesbaden beendet die Serie der Niederlagen und nimmt einen Punkt vom Betzenberg in Kaiserslautern mit nach Wiesbaden.

Volker Watschounek 1 Monat vor 0

Und auch wenn die Wiesbadener in der Tabelle der Zweiten Liga einen Platz verlieren, bleiben sie als Fünfzehnter in der Tabelle vor dem 1. FC Kaiserslautern.

Des einen Pech ist des anderen Glück. Die Roten Teufel vom Betzenberg ist es wieder nicht gelungen eine Führung über 90 Minuten zu bringen. Im Kampf zweier Abstiegskandidaten gelingt dem SV Wehen Wiesbaden in der zweiten Halbzeit der 1:1 Ausgleich. Und auch wenn die Wiesbadener in der Tabelle der Zweiten Liga einen Platz verlieren, bleiben sie als Fünfzehnter in derTabelle vor dem 1. FC Kaiserslautern.

FCK dominiert erste Halbzeit

In der ersten Halbzeit war der FCK das bessere Team und ging verdient 1:0 in Führung. Filip Kaloc traf nach einem Eckball per Kopf (30.). Wiesbadens Trainer Kauczinski handelte in der Pause, sodass die Hessen in den zweiten 45 Minuten deutlich offensiver agierten. Indessen verloren die Roten Teufel die Kontrolle über die Partie und kassierten das 1:1. Traumtor! Ivan Prtajin traf für den SVWW mit einem Schuss aus 22 Metern (74.). Die zweite Halbzeit war mega, da haben wir richtig gut gespielt, lobte Wiesbadens Trainer nach dem Spiel die Mannschaft.

Abstiegskampf bleibt intensiv

Durch das 1:1 bleibt Lautern Tabellenvorletzter. Durch den Sieg von Braunschweigs in Osnabrück verlieren die Hessen einen Platz in der Tabelle. auf den 15. Platz ab. Während Lautern bereits am nächsten Samstag in Kiel antritt, ist Wiesbaden erst am Sonntag an der Reihe: zu Hause gegen Fürth.

Rückblick / Alle Spiele

28. April, SV Wehen Wiesbaden – Greuther Fürth
20. April, 1. FC Kaiserslautern – SV Wehen Wiesbaden > 1:1
13. April, SV Wehem Wiesbaden – Fortuna Düsseldorf > 0:2
06. April, Hansa Rostock – SV Wehen Wiesbaden > 3:1 
31. März, SV Wehen Wiesbaden – VFL Osnabrück > 0:1 
17. März, Hamburger SV – SV Wehen Wiesbaden > 3:0 
09. März, SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 > 1:1 
03. März, SV Elversberg – SV Wehen Wiesbaden > 0:3 
23. Februar, SV Wehen Wiesbaden – SC Paderborn 07 > 1:2 
17. Februar, Schalke 04 – SV Wehen Wiesbaden > 1:0 
09. Februar, SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Nürnberg > 1:1 
02. Februar, Karlsruher SC – SV Wehen Wiesbaden > 2:2 
27. Januar, SV Wehen Wiesbaden – Herta BSC > 3:1 
21. Januar, 1. FC Magdeburg – SV Wehen Wiesbaden > 1:0

Hinrunde

17. Dezember, St. Pauli – Wehen Wiesbaden > 1:1 08. Dezember, SV Wehen Wiesbaden – Eintracht Braunschweig > 1:3 03. Dezember, Holstein Kiel – SV Wehen Wiesbaden > 3:2 26. November, SpVgg Greuther Fürth – SV Wehen Wiesbaden > 2:0 12. November, SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Kaiserslautern > 2:1 05. November 2023Fortuna Düsseldorf – SV Wehen Wiesbaden > 1:3 29. Oktober 2023SV Wehen Wiesbaden – Hansa Rostock > 1:0 21. Oktober 2023, VfL Osnabrück – SV Wehen Wiesbaden > 0:2 07. Oktober 2023, SV Wehen Wiesbaden – Hamburger SV > 1:1 30. September 2023Hanover 96 – SV Wehen Wiesbaden > 2:0 23. September 2023SV Wehen Wiesbaden – SV 07 Elversberg > 2:1 15. September 2023SC Paderborn – SV Wehen Wiesbaden > 2:1 02. September 2023SV Wehen Wiesbaden – Schalke 04 > 1:1 27. August 20231. FC Nürnberg – SV Wehen Wiesbaden > 2:1 18. August 2023, SV Wehen Wiesbaden – Karsruher SC > 1:0 04. August 2023, Herta BSC Berlin – SV Wehen Wiesbaden > 0:129. Juli 2023SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Magdeburg > 1:1

2023/2024, 2. Fußballbundesliga, 30. Spieltag

#MannschaftSp.SUNTorePkt.
1Holstein Kiel30194760:3461
2FC St. Pauli30179456:3360
3Fortuna Düsseldorf30167764:3555
4Hamburger SV30147955:4249
5Karlsruher SC301210861:4546
6Hannover 96301112752:3845
7Hertha BSC301281062:5144
8SC Paderborn 07301271146:4943
9SpVgg Greuther Fürth301261240:4342
10SV 07 Elversberg301171244:5240
111. FC Nürnberg301071338:5637
121. FC Magdeburg30991242:4636
13FC Schalke 04301061446:5636
14Eintracht Braunschweig301041633:4134
15SV Wehen Wiesbaden30881432:4132
16Hansa Rostock30941727:5031
171. FC Kaiserslautern30861646:5930
18VfL Osnabrück30591627:6028
Tabelle 2. Fußball Bundesliga nach dem Sonntagsspielen.

Weitere Nachrichten aus dem Stadtteil Südost lesen Sie hier

Die Internetseite des SV Wehen Wiesbaden finden Sie unter svww.de.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.