Menu

kalender

Juli 2018
S M D M D F S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Partner

Browsing Tag SVWW

Wiesbaden schlägt Regensburg 4:1

Neun Tage Trainingslager liegen hinter den Spielern von SV Wehen-Coach Rüdiger Rehm. Nach dem Sieg gegen den Viertligisten gewinnt Wiesbaden auch sein Testspiel gegen den Zweitligsten aus Regensburg.

SVWW verpflichtet Patrick Schönfeld

Wiesbaden holt sich im mit Patrick Schönfeld nicht nur eine deutliche Verstärkung, sondern auch eine Führungspersönlichkeit. Aufgewachsen im Fränkischen spielte der 29-Jährige zuletzt in der zweiten Liga für Eintracht Braunschweig. Und weil Braunschweig abgestiegen ist, wird es in der Saison 2018/2019 ein Wiedersehen geben.

SVWW verpflichtet Maximilian Dittgen 

Duisburg Jugend, Schalke Jugend, Dortmund Jugend, Nürnberg U 19, Nürnberg II. Mannschaft, SG Sonnenhof Großasbach, 1. FC Kasierslautern – und jetzt Wehen Wiesbaden: ablösefrei, nach zehn Jahren „Profi“-Fußball. Maximilian Dittgen fühlt sich in Wiesbaden wohl.

Wiesbaden kann doch noch gewinnen

Da findet man zurück in die eigene Spur und kann trotzdem nichts aus eigener Kraft ausrichten. Einziges Trostpflaster: Der SV Wehen Wiesbaden bleibt dran. Um aufzusteigen sind Wiesbadens Fußballer aber auf die Schützenhilfe anderer angewiesen.

3. Liga: FSV Zwickau zu Gast in Wiesbaden

Es spielt der Tabellenvierte gegen den 16ten und nach den letzten Spielen fragen sich viele : Wo ZWICKT es denn? Die Verantwortlichen beim SV Wehen Wiesbaden wissen darauf vor dem Drittliga-Heimspiel am 28. April, gegen den FSV Zwickau, auch keine Antwort.

Weitere Artikel laden