Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
"That's Amore" im Hinkelhaus ©2019 Mike Bohrmann

„Amore“ mit Akkordeon musikalische Bandbreite serviert

Dolce Vita steht nicht für Luxus: Es ist die Fähigkeit mit wenig Mitteln, die Momente des Lebens voll auszukosten und sie ganz groß zu feiern. Italien eben! Am 17. September wird das in der Ev. Kirchengemeinde Klarenthal Programm: „That’s Amore!“.

Volker Watschounek 3 Jahren vor 0

Amore, das ist Liebe, ein in­ten­si­ves Ge­fühl in­ni­ger und tie­fer Ver­bun­den­heit zu ei­ner Per­son, aber auch zu ei­nem Tier, ei­nem Land, ei­nem Ideal – ein Lebensgefühl, dass in Italien allgegenwärtig ist.

Was Goethe und der der Junge Werther oder Faust in Deutschland – sind Dan­te Ali­ghie­ri mit  Tanto gentile e tan­to ones­ta pa­re la don­na mia …“ – in Italien. Der größ­te ita­lie­ni­sche Dich­ter hat die Verse für sei­ne gro­ße Lie­be, Bea­tri­ce, ge­schrie­ben – und jeder Ita­lie­ner hat sie in der Schul­zeit ge­le­sen.

Kirchengemeinde Klarenthal, kurz gefasst

Konzert – „Thats Amore“ mit mediterranen Imbiss
Wann: Freitag, 17. September 2021, 19:30 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr
Wo: Ev. Kirchengemeinde Klarenthal, Graf-von-Galen-Straße 32, 65197 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintrit: inklusive mediterranen Imbiss 15,00 Eur0

Anmeldungen & Informationen unter 0611-46 56 62.

„Tanto gentile e tan­to ones­ta pa­re la don­na mia …“ – die Verse beschreiben Italienliebe von Innen heraus: La Dolce Vita, den Blick von außen. Es geht um Amore, darum in Rom, Capri, Mailand, Florenz, Venedig einzutauchen und zu genießen: Spaghetti, Lambrusco, Chianti, Pizza, Espresso, Mafia, Sonne, Strand, Meer .. und gaaanz viel AMORE …

„Wo Sabine Gramenz ihre Stimme erklingen lässt, zaubert sie ihren Zuhörern ein breites Lächeln auf die Wangen.“ – Wiesbadener Tagblatt

Nicht nur eingefleischte Italien-Fans geraten ins Schwärmen und bekommen strahlend himmelblaue – azzurro! – Augen …! Davon können Sabine Gramenz und Malte Kühn ein Lied singen! Die beiden Musiker laden Sie dazu ein, sie auf ihrer musikalischen Reise in den goldenen Süden -nach Italien – zu begleiten. Unterstützt werden sie durch allerlei Gaumenfreuden die an diesem Abend für das Publikum gezaubert werden.

Bild oben ©2020 Sabine Gramenz

Weitere Nachrichten aus Klarenthal lesen Sie hier

Die offizielle Internetseite von Sabine Gramenz finden Sie unter.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.