Kein Kombiticket, aber ein Veranstaltungsticket, 80 Cent für die Notdurft am Toilettenwagen, alkoholfreier Wein, und  ein verändertes Konzept vor den Rathaustüren: Das ist die 45. Rheingauer Weinwoche kurz und knapp.

Bildergalerie EröffnungBühnenprogrammAlle WeinständePartnerstand TerrassonKinderbetreuung

In geselliger Runde mit einem prickelnden Sekt anstoßen, den bekannten oder neu entdeckten Lieblingswein gemeinsam mit Freunden genießen, dazu kleine Leckereien und jede Menge gute Laune und gute Musik: Michelle I., Wiesbadens Weinkönigin fasst es zusammen: Rheingauer Weinwoche.

45. Rheingauer Weinwoche, kurz gefasst

Eröffnung: Freitag, 12. August, um 17:00 Uhr
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag von 11:00 bis 23:00 Uhr
Platz vor der Marktkirche sonntags ab 12:00 Uhr | Freitag und Samstag von 11:00 bis 24:00 Uhr geöffnet.
Ort: Schl0ßplatz, Dernisches Gelände, Marktkirche, Wiesbaden (Anfahrt planen!)

Submenü: Wo ist? – Veranstaltungsticket

Die regulären Taxi-Halteplätze befinden sich während der Weinwoche in der Friedrichstraße, hier stehen Taxen bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Bereits ab 18:00 Uhr ist der Taxi-Halteplatz in der Wilhelmstraße (zwischen Rheinstraße und Burgstraße) besetzt.

Endlich wieder zusammen sitzen, Freunde treffen, umarmen – ohne Einschränkungen. Ganz ohne Regeln, wie bei der 44. Rheingauer Weinwoche, vor der Pandemie. Darauf freuen sich Annika Walther, Rheingauer Weinkönigin und Michelle Gönner, Wiesbadens Rheinkönigin. Zusammen präsentieren dort 101 Winzer aus Wiesbaden und dem Rheingau ihre Erzeugnisse, vier mehr als zuletzt. Das sei möglich, weil ein Weingut mit große, Weinstand in diesem Jahr abgesagt hatte und das Konzert vor dem Rathaus überarbeitet wurde. Schöner Nebeneffekt: Die Winzer-Warteliste der vergangenen Jahre ist abgearbeitet. Die Warteliste sei aufgelöst, so Wiesbadens Eventmanager Manfred Schauer.

Wir alle freuen uns auf unsere traditionsreiche Weinwoche, auf ein Wiedersehen mit alten und ein Kennenlernen neuer Weinfestfreunde, und auf gesellige Stunden in unserer einmaligen Weinfest-Atmosphäre.“ – Dr. Oliver Franz

Zu den Weinständen gesellen sich 21 Stände mit gastronomischen Angeboten. Mit dabei sind Grillspezialitäten und süße Leckereien wie Mandeln und Crêpes. Premiere: Sieben Winzer und vier Gastronomen sind zum ersten Mal bei der Rheingauer Weinwoche mit dabei. Die kulinarischen Genüsse werden auch in diesem mit einem bunten Programm auf den Bühnen (1) am Schlossplatz vor dem Rathaus, (2) vor der Marktkirche und (3) auf dem Dern´schen Gelände begleitet. Die offizielle Eröffnung der 45. Rheingauer Weinwoche findet am Freitag, 12. August, um 17:00 Uhr auf der Bühne vor dem Rathaus mit Wiesbadens Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Wiesbadens Wirtschaftsdezernenten Dr. Oliver Franz statt.

Wir freuen uns auf deine Premiere und ein Jubiläum. Auf die neue Tourismus-Destination Wiesbaden-Rheingau sowie auf 75 Jahre Rheingauer Weinbauverband, den wir am 5. November richtig feiern werden.“ – Peter Seyffardt, Präsident im Rheingauer Weinbauverband. – Dr. Oliver Franz

Zur guten Tradition der Rheingauer Weinwoche gehört neben der Präsenz der Weinmajestäten ein Weinstand aus einer von Wiesbadens Partnerstädten. In diesem Jahr stellt Terrasson als Stadtteilpartner von Bierstadt Weine vom Château Mouchac La Rame unweit von Bordeaux vor. Das Weingut mit seinem Winzer Olivier Charron bringt neben fruchtigen Rotweinen auch frische, trockene Weißweine sowie Roséweine mit nach Wiesbaden.

„Zur Weinkönigin gehört auch immer ein Stück weit Aufklärungsarbeit. Meinen viele das Wiesbadener Weine Rheinhesse zuzuordnen sind, Stele ich immer richtig, dass Wiesbaden das Tor zum Rheingau ist. Wiesbadener gehört zum Rheingauer.“ – Michelle I.

Auch der Erwerb des Weinfestglases ist längst ein lieb gewordener Brauch. In diesem Jahr dient das Jagdschloss Platte als Motiv für das begehrte Weinfestglas, das an sieben Weinständen während der Weinwoche und in der Wiesbaden Tourist Information zu einem Preis von drei Euro gekauft werden kann. Wein ist nicht alles. Wer seinen Gaumen zwischen dem Verkosten von Weinen eine Pause gönnen möchte, der freut sich über das Angebot der ESWE Versorgungs AG und dem zentralen Wasser-Stand. Wer nur dem Alkohol eine Absage erteilen möchte, dem sei verraten, dass die Winzer im Rahmen der Weinwoche zum ersten Mal alkoholfreien Wein anbieten werden: 14000 Flaschen seien dafür reserviert. Mit von der Partie ist auch der Verkaufsstand von Lotto Hessen.

„Rund 40000 Kombitickets hat ESWE Verkehr wurden zuletzt während der Rheingauer Weinwoche verkauft. Nicht zu verwechseln, mit dem Veranstaltungsticket. Jeder, der sein Ticket beim Winzer seiner Wahl abstempeln ließ, bekam 2019 noch ein Glas Wein kostenlos. Das wird es in diesem jähr nicht geben.“ – Simon Rottoff

Damit Spiel und Spaß für die kleinen Besucher der Rheingauer Weinwoche nicht zu kurz kommen, hat die Evangelische Familienbildung im Dekanat Wiesbaden ein vielfältiges Spiel- und Betreuungsprogramm zusammengestellt. Während der Rheingauer Weinwoche werden im Haus der Marktkirche Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren samstags von 16:00 bis 22:00 Uhr und sonntags von 13:00 bis 20:00 Uhr betreut. Die Kosten für die Betreuung teilen sich Eltern und die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH. Kostet die Betreuung samstags pro angefangener Stunde fünf Euro, für Geschwisterkinder 2,50 Euro – ist sie an den Sonntagen kostenlos. Ganz in der Nähe, zwischen der Marktkirche und der evangelischen Kindertagesstätte befindet sich der Sanitätsdienst-Standort, der Montag bis Donnerstag von 18 Uhr bis Mitternacht, freitags von 17 Uhr bis 1 Uhr sowie samstags und sonntags von 14 Uhr bis Mitternacht besetzt ist.

Die 45. Weinwoche im Überblick

  • Die Stände der Rheingauer Weinwoche sind Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Sonntag von 11 bis 23 Uhr (Platz vor der Marktkirche sonntags ab 12 Uhr) sowie freitags und samstags von 11 bis 24 Uhr geöffnet.
  • Es gibt 124 Stände (101 Weinstände, einen Wasserstand, 21 Gastronomie-Stände, einen Wasserstand und einen Stand von Hessen Lotto).
  • Drei Bühnen bieten musikalische Unterhaltung: auf dem Schlossplatz, auf dem Platz vor der Marktkirche und auf dem Dern´schen Gelände. Das Unterhaltungsprogramm der Musikbands endet an allen zehn Veranstaltungstagen um 22:00 Uhr.
  • Toilettenanlagen werden zwischen Marktkirche/Rathaus/Restaurant Lumen, zwischen Marktkirche und der Kindertagesstätte sowie an der Marktstraße/Ecke Friedrichstraße eingerichtet. Der Gang aufs WC kostet 80 Cent.
  • Die Einsatzstelle des Deutschen Roten Kreuz (DRK) befindet sich in diesem Jahr auf dem Gelände zwischen der Marktkirche und der Kindertagesstätte. Die Sanitätsstelle ist werktags ab 18:00 Uhr sowie samstags und sonntags ab 14 :00Uhr besetzt.
  • Die Taxi-Halteplätze befinden sich während der Weinwoche an ihrem regulären Standort in der Friedrichstraße.
  • Samstags und sonntags bietet die Evangeölische Familienbildung eine Kinderbetreuung an.

Foto oben ©2021 Volker Watschounek

Alle Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite der Rheingauer Weinwochen finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!