Menu

kalender

Dezember 2021
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Partner

Browsing Tag Filme im Schloss

Filme im Schloss in Wiesbaden-Biebrich sind ein Geheimtip für die Freunde der Originalfassungen. Die Reihe der Filmbewertungsstelle ist die einzige Filmreihe und Spielstätte im Rhein-Main-Gebiet, die internationale Spitzenfilme ausschließlich in der unverfälschten Originalversion (teilweise mit Untertiteln) vorführt. Unter den gezeigten Filmen sind viele Wiesbadener und Rhein-Main-Premieren sowie deutsche Erstaufführungen und Uraufführungen, darunter Filme, die nicht in das reguläre Kinoprogramm gelangen.
Die erste öffentliche Filmveranstaltung im Schloss Biebrich fand auf Initiative des Filmemachers und Kritikers Joachim Kreck am 24. Februar  1984 im neuen Vorführsaal der staatlichen Filmbewertungsstelle Wiesbaden im wieder aufgebauten Ostflügel statt. Im Internet finden Sie alle Informationen unter www.filme-im-schloss.de (Quelle)

Filme im Schloss zeigt „M. Klein“

Filme im Schloss präsentiert am 22. Oktober in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung den französischen Spielfilm „Monsieur Klein“. Der Kassiker wird zum 45. Jubiläum des Films in völlig überarbeiteten neuen 4K-Restaurierung gezeigt

Filme im Schloss zeigt „Il Traditore“

Filme im Schloss zeigt am Freitag, 27. August, um 20 Uhr in der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW), Schloss Biebrich, „Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra“ des Meisterregisseurs Marco Bellocchio in italienischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Filme im Schloss zeigt „Little Women“

„Filme im Schloß“ zeigt am 6. August in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung die Romanverfilmung und das Historiendrama „Littel Woman“, ein Film von Greta Gerwing mit Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh in den Hauptrollen. Der Film läuft in der Originalfassung.

„Filme im Schloß“ zu Gast im Caligari

Die Deutsche Film- und Medienbewertungsstelle zeigt am 14. Oktober in der Reihe „Filme im Schloß“ das US-amerikanisch-britisch-chinesische Filmdrama „Billy Lynn’s Long Halftime Walk – Die irre Heldentour des Billy Lynn“. Eine Geschichte über den Irakkrieg.

Filme im Schloss zeigt „Bait“

„Filme im Schloß“ zeigt am 21. Januar in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung in einer Erstaufführung den innovativen britischen Independentfilm „Bait“, ein Film von Mark Jenkin mit Edward Rowe und Simon Shepherd. Der Film läuft in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Filme im Schloss zeigt „Ida“

„Filme im Schloß“ zeigt am 27. September in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung den vielfach preisgekrönten polnischen Film „Ida“ des aus Polen stammenden, in England aufgewachsenen Regisseurs Pawel Pawlikowski.

Weitere Artikel laden