Menu

kalender

Oktober 2018
S M D M D F S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Volleyball

Verglichen mit Fußball ist die höchste Spielklasse im deutschen Volleyball – die Damen Bundesliga – eine Dame, die in der Saison 2016/2017 ihr 40-jähriges Bestehen feierte. Der erste Deutsche Meister geht auf die Saison 1976/77 zurück und hieß USC Münster. Die letzten Jahre dagegen bestimmten der Schweriner SC und der Dresdener SC.
Der VC Wiesbaden, 1977 gegründet, spielt mit seiner 1. Mannschaft seit 2004 in der Volleyball Damen Bundesliga. Ab der Saison 2018/19 spielt der VC Wiesbaden nicht nur in der 1. Bundesliga, sondern mit der Mannschaft „VC Wiesbaden II“ auch in der 2. Bundesliga Süd.

Jennifer Hamson kommt für Holly Toliver

Vor zwei Wochen wurde überraschend bekannt, dass die Diagonalangreiferin Holly Toliver und der VC Wiesbaden getrennte Wege gehen. Dank guter Kontakte nach Amerika ist die Lücke geschlossen. Die 26-jährige Jennifer Hamson nimmt bereits an der Saisonvorbereitung teil.

Der VCW spielt in der 1. und in der 2. Bundesliga

Drei Jahre hat die zweite Mannschaft des VC Wiesbaden darauf gewartet Drei Jahre haben sich die jungen Volleyballerinnen für die 2. Bundesliga qualifiziert und Dank Spenden und Sponsoren spielt das Team VC Wiesbaden II die Saison 2018.2019 in der 2. Volleyball Bundesliga.

VCW löst Vertrag mit Holly Toliver auf

Gesundheitscheck nicht bestanden. Wie der VC Wiesbaden am Mittwochnachmittag meldet, trennen sich die Wege der Diagonalangreiferin mit dem wuchtigen Schmetterschlag und des VCW nach nur zwei Monaten. Man sei bereits intensiv auf der Suche nach Ersatz, heißt es.

DVV Vorstand zurückgetreten

Der Vorstand des Deutschen Volleyball Verbandes ist am Sonntag während des Hauptausschusses in Korntal-Münchingen geschlossen zurückgetreten. Es heißt, dass es den Verantwortlichen im Volleyball Sport das Vertrauen fehle.

Weitere Artikel laden