Sie selbst sagt über sich, sie sei manchmal zu ruhig, um Entscheidungen treffen. Vor allem daran möchte die schnelle, unkomplizierte und  zuverlässige Außenangreiferin in dieser Saison arbeiten.

Als Dienstälteste kennt sie den VC Wiesbaden so gut wie keine ihrer Teamkolleginnen. Und weil genau weiß, was sie in der Stadt erwartet und die Stimmung der Sporthalle am Platz der deutschen Einheit schätzt, freut sie sich auf ihre nächste Spielzeit mit blauem Trikot. Seit 2012 spielt Tanja Großer beim VCW. In der kommenden Saison will die gebürtige Berlinerin gemeinsam mit dem Team wieder mehr Kontinuität auf das Spielfeld bringen.

„Wir bleiben optimistisch und sind sehr froh, dass uns Tanja als erfahrenste Spielerin im Team erhalten bleibt“ – VCW-Teammanagerin Simona Kóšová

Die 1,78 Meter große Außenangreiferin gewann in der vergangenen Saison drei Mal die goldene und vier Mal die silberne MVP-Medaille. Damit steht sie auf Platz sechs aller Spielerinnen der Liga und gehört zum Golden-Team der Saison 2019/20. Auch bei der Aufschlageffizienz ist Tanja Großer unter den Top Ten. So ist Cheftrainer Christian Sossenheimer überzeugt davon, dass die 26-Jährige durch ihre Erfahrung auch künftig einen großen Beitrag leisten wird.

„Tanja ist auf ihrer Position für die Mannschaft kaum wegzudenken. Sie ist technisch top ausgebildet, hat ein unfassbar gutes Auge und antizipiert die jeweilige Spielsituation sehr gut.“ – Christian Sossenheimer, Chef-Trainer

Sossenheimer ist sich sicher, dass Gr0ßes auch in den kommenden Monaten weiter an sich arbeiten wird. Sie selbst sagt, sie lerne nie aus und so sei es für sie klar, dass sie sich weiter verbessern möchte. Ich freue mich schon auf die tolle Atmosphäre bei den Heimspielen. Auch privat fühlt sich die 26-Jährige in Wiesbaden sehr wohl: Der VCW ist in den vergangenen acht Spielzeiten eine zweite Heimat für mich geworden, so die Außenangreiferin weiter.

Mit Tanja Großer sind nun bereits acht Spielerinnen für die kommende Saison verpflichtet – weitere Gespräche laufen.

Tanja Großer Rückblick

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Kaderplanung 7 + 1 = 8 ≠ 12

Die Kaderplanung für den VCW geht weiter. Neben Anna Wruck sind bisher Lena Vedder, Frauke Neuhaus, Renate Bjerland, Selma Hetmann, Lisa Stock, Tanja Großer und Julia Wenzel für die kommende Saison unter Vertrag – weitere Gespräche laufen. (Bild: Volker Watschounek ∆)

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des VC Wiesbaden finden Sie unter www.vc-wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!