Vollsperrung, Umleitung, Fahrplanänderungen, Baustellen. Es gibt viele Gründe nicht rechtzeitig zum Termin zu erscheinen. Gut informiert passiert Ihnen das in Wiesbaden nicht. 

Wiesbaden lebt! bemüht sich hier über geplante sowie überraschende Fahrplanänderungen von ESWE Verkehrzu berichten. Soweit möglich, kündigen wir die uns gemeldete Umleitung resp. die Fahrplanänderung und die Vollsperrung von Straßen mit ausreichend Vorlauf an, sodass Sie sich darauf einstellen können.

Münzenbergstraße Medenbach

Münzenbergstraße Medenbach

Haltestelle „Münzenbergstraße” entfällt

Medenbach. Ab Dienstag, 19. April, entfällt ab etwa 8 Uhr die Haltestelle Münzenbergstraße in Fahrtrichtung Wiesbaden. Grund ist eine Einbahnstraßenregelung für die Hockenbergstraße. Hiervon betroffen sind die Linien 21 und N10 sowie die Schulbusse und E-Wagen von ESWE Verkehr. Die Maßnahme endet voraussichtlich am Freitag, 29. April.
Von der Haltestelle Kirschenbergstraße kommend erfolgt eine Umleitung über die Fritz-Erler-Straße – Neufeldstraße (mit Bedienung der Haltestelle Neufeldstraße) und der Straße In der Hofreite. Anschließend geht es über die Landstraße L3028 und weiter auf dem regulären Fahrweg. Fahrten über die Wildsachsener Straße werden, von der Costloffstraße kommend, über die Straße In der Hofreite und weiter über die Landstraße L3028 umgeleitet. In Fahrtrichtung Medenbach verkehren die Busse auf dem regulären Fahrweg.

Vollsperrungen: Neckarstraße in Schierstein ©2022 Openstreetmap

Neckarstraße in Schierstein ©2022 Openstreetmap

Vollsperrung der Neckarstraße

Die Haltestellen „Neckarstraße” und „Oderstraße” können aktuell nicht bedient werden. Hiervon betroffen sind die Linien 5, 9, N3 und N9 von ESWE Verkehr

In Richtung Oderstraße werden die Busse über die Söhnleinstraße zur Haltestelle „Friedhof Schierstein” umgeleitet. Dies ist die alternative Endhaltestelle zur „Oderstraße”. Es folgt eine Wendefahrt über den Kreisel zur Einmündung Grorother Straße.

In Richtung Innenstadt dient die Haltestelle „Friedhof Schierstein” als Anfangshaltestelle.

Eine angepasste Umleitung ist derzeit Planung, kann jedoch erst nach Einrichtung von Halteverboten und Räumung dort geparkter Fahrzeuge umgesetzt werden.


KCR Damensitzung

KCR Damensitzung @2022 Wiesbaden lebt!

Keine Fastnacht, keine Sonderfahrten

Nightliner und Linie 6 fahren an Fastnacht nach dem regulären Fahrplan, wie er für Wochentage beziehungsweise für das Wochenende gilt. In den Nächten von Donnerstag auf Freitag, 24. auf 25. Februar, von Fastnachtssonntag auf Rosenmontag, 27. auf 28. Februar, sowie von Rosenmontag auf Fastnachtsdienstag, 28. auf 29. Februar, fallen die ursprünglich geplanten Zusatzfahrten der Nightliner-Linien von ESWE Verkehr sowie auf der Linie 6 weg. ESWE Verkehr psst sich damit den Gegebenheiten an: verhält sich Corona-konform.


Vollsperrung der Klingenbachstraße

Vollsperrung der Klingenbachstraße, Openstreetmap ©2022

Klingenbachstraße gesperrt

Breckenheim. Zur Durchführung von Kabelarbeiten wird die Klingenbachstraße im Bereich der Hausnummer 12 von Montag, 14. Februar, ab ca. 8:30 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 25. Februar, voll gesperrt.

Von dieser Maßnahme betroffen sind die Linien 23, 43 und N11 sowie die Schulbusse und E-Wagenvon ESWE Verkehr..

In Richtung Innenstadt führt eine Umleitungsstrecke über die Straße Am Buchenhain – Dachsstraße – Am Rosenhang und der Löffelgasse. Danach verkehren die Buslinien wieder auf ihrem regulären Fahrweg. Haltestellen sind von der Umleitung nicht betroffen.


Karte von Wiesbaden Kohlheck, Flachstraße

Flachstraße, Openstreetmap ©2022

Vollsperrung der Flachstraße in Dotzheim

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Flachstraße ab Montag, 31. Januar, ab ca. 7:30 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 11. Februar 2022, voll gesperrt.

Hiervon betroffen sind die Linien 4 und N5 sowie die Schulbusseund Einsatzwagen von ESWE Verkehr.

In Richtung Kohlheck/Klarenthal erfolgt ab der Haltestelle „Flachstraße” eine Umleitung über die Carl-von-Lindestraße, weiter zur Haltestelle „Bahnhof Dotzheim” in der Wiesbadener Straße und anschließend zur Ersatzhaltestelle „Am Hang” in der Schönbergstraße, Höhe Hausnummer 33. Danach verkehren die Busse wieder auf dem regulären Fahrweg.

In Richtung Innenstadt geht es von der Ersatzhaltestelle „Am Hang“ dem Straßenverlauf folgend, bis zur Einmündung Wiesbadener Straße zur Haltestelle „Bahnhof Dotzheim” in der Wiesbadener Straße und anschließend weiter zur Haltestelle „Carl-von-Linde-Straße” in der Dotzheimer Straße.

Fahrten mit der Nightliner-Linie N5 werden, wie im ersten Absatz beschrieben, umgeleitet. Das betrifft auch die angemeldeten Rückfahrten in Richtung Innenstadt.


Karte: Vogelsangstraße Heßloch

Karte: Vogelsangstraße Heßloch ©2022 Openstreetmap

Vollsperrung der Vogelsangstraße

Aufgrund einer Vollsperrung der K658 (Vogelsangstraße) zwischen Bundesstraße 455 und Heßloch, können ab Montag, 17. Januar, bis voraussichtlich 30. April einzelne Haltestellen durch die Nightliner-Linie N11 sowie von Schulbussen von ESWE Verkehr nicht angefahren werden.

• Nightliner N11:
Für den Nightliner N11 entfallen die Haltestellen „Aukamm”, „Kappenbergweg” und „Am Burgacker”. Nächste Zusteigemöglichkeiten sind an der Haltestelle „Wolfsfeld” im Dresdener Ring oder an der Haltestelle „Plutoweg” in der Bierstadter Höhe.
• Schulbusse morgens:
Für den Schulbus, Abfahrt um 6.46 Uhr, ab Sonnenberg/Hofgartenplatz über Rambach, Naurod und Kloppenheim zum Wolfsfeld, entfallen die Haltestellen „Kappenbergweg” und „Aukamm”.
Für den Schulbus, Abfahrt um 6.46 Uhr, ab Erbenheim/Egerstraße über Nordenstadt, Igstadt, Kloppenheim und Heßloch zur Schule Naurod, entfallen die Haltestellen „Am Burgacker”, „Erbsenacker” und „Bernsteinstraße”.
• Schulbusse mittags:
Für die Schulbusse von der Fliednerschule über Heßloch, Auringen und Naurod zum Feldbergblick, entfallen die Haltestellen „Venatorstraße”, „Poststraße”, „Zieglerstraße”, „Aukamm” und „Kappenbergweg”. Dies betrifft die Fahrten, Montag bis Donnerstag, Abfahrt um 14.10 und 15.01 Uhr, sowie Freitag, Abfahrt um 13.20 Uhr.
• Für die Schulbusse von der Naurod Schule über Heßloch, Kloppenheim, Igstadt, Nordenstadt nach Erbenheim, entfallen die Haltestellen „Bernsteinstraße” und „Erbsenacker”. Die Haltestelle „Fondetter Straße B” in der Auringer Straße wird ersatzweise für die Haltestelle „Fondetter Straße A” in der Kirchhohl angefahren. Dies betrifft die Fahrten, Montag bis Donnerstag, Abfahrt um 13.15 und 15.15 Uhr, sowie Freitag, Abfahrt um 13.15 Uhr.


Moritzstrasse gesperrt

Moritzstrasse gesperrt ©2022 Openstreet

Vollsperrung wegen Wasserrohrbruch

Wegen eines Wasserrohrbruchs in der Moritzstraßegilt ab sofort, bis voraussichtlich Ende nächster Woche, für die Linien 3, 6, 16, 28 und 33 von ESWE Verkehr eine Umleitung.

Von der B 54 (Kaiser-Friedrich-Ring) kommend fahren die Busse rechts in die Bahnhofstraße zur Haltestelle „Hauptbahnhof, Bussteig B”. Diese dient als Ersatz für die Haltestelle „Hauptbahnhof, Bussteig D”.

Im Anschluss halten die ESWE-Busse an den Haltestellen „Geschwister-Stock-Platz” und „Rheinstraße RMCC”. Danach geht es über die Rheinstraße weiter zur Haltestelle „Landesbibliothek” und damit zurück auf den regulären Fahrweg.

(Foto oben: Fahrplanänderung ©2019 Stefan Bayer / Pixelio.de)

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Gemeldete Baustellen und Informationen zur aktuellen Verkehrslage in Wiesbaden finden Sie unter www.wiesbaden.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!