Keine Frage, die Carolin Kebekus erwartet von ihrem Publikum totale Unterwerfung. Dafür schwört sie, Sie werden über alles lachen werden, was Komikerin an diesem Abend, am 17. Dezember, von sich gibt.

Wiesbaden? In der Schule hat Carolin Kebekus gelernt, dass dies die Hauptstadt von Hessen ist. Dabei ist Frankfurt doch viel größer – und mal ehrlich, auch bekannter. Während ihrer Schulzeit und danach ist sie deshalb auch nicht … Egal. Mit Ihrem neuen Programm PussyNation kommt sie: Das steht fest.

Rhein-Main Congress-Center, kurz gefasst

Carolin KebekusPussyNation
Wann: Donnerstag, 17. Dezember 2020 –  20:00 Uhr
Wo: RheinMain CongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1, 65185 Wiesbaden (Anreise planen!)
Ticket: 37,65 Euro

PussyNation. Klar, der Frauenanteil in Deutschland überwiegt. Auch in Wiesbaden ist das so. 8500 Frauen mehr als Männer. Kebekus wird sich wohl fühlen. Wird mit ihrem neuen neuen Programm ihr Wunschpublikum finden. Obzwar, wir Männer lachen doch auch gerne über Frauenwitze. Und zusammen macht es am Ende mehr Spaß0 – dabei zu sein, wenn Kebekus die Grenzen unter und über der Gürtellinie auslotet. Wie die vielen Medienberichte aus NRW zeigen, gelingt ihr das vortrefflich, sodass Wiesbaden sich hier einreihen wird.

Lachmuskeltraining garantiert

Aufgeladen mit irrwitzigen Alltagsbetrachtungen, urkomischen persönlichen Geschichten aus ihrem Leben und unmissverständlichen Botschaften gegenüber allem Engstirnigen oder gar Hirnlosen wird Kebekus im Rhein-Main Congress-Center ihren Pointenhagel gewohnt geschmeidig aus der Hüfte feuern. Alle Fraukes, Harveys und Bibis dieser Welt können sich schon mal warm anziehen.

Über Carolin Kebekus

Sie wurde 1980 beinahe im Zentrum von Köln geboren, die Klinik lag tatsächlich nur wenige Meter außerhalb der Stadtgrenze. Nach dem Abitur an einem Köln-Ostheimer Gymnasium begann sie als Praktikantin bei der Produktionsfirma der ,RTL Freitag Nacht News. Weil sich Schauspieler zu einem Dreh verspäteten, sprang sie bei einem Sketch ein. Einige fanden das gut, und so durfte Carolin regelmäßig mitspielen. Man wurde auf Kebekus aufmerksam uns schnell stand sie dann bei ,,Was guckst Du?!“ oder ,,RTL Comedy Nacht“ vor der Kamera.

Vorgeschmack

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite von Carolin Kebekus findet Sie unter carolinkebekus.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!