Nach der erfolgreichen ersten Runde läuft die zweite. Zur Wahl stehen Spielplatz-Entwürfe, die nicht unterschiedlicher sein können.

Im Sommer 2021 waren Kinder, Jugendliche und Anwohner im Europaviertel aufgefordert, ihre Ideen und Wünsche für die Neugestaltung vom Spielplatz an der Harry-Truman-Straße einzureichen. Einige dieser Wünsche und Ideen finden sich in den vorliegenden Planungsarbeiten wieder. So liegt den beiden favorisierten Entwürfen eine Grüne Mitte zu Grunde, – ein Rasenoval mit Bäumen zwischen den einzelnen Spielbereichen im unteren Teil des Spielplatzes. Durch die grüne Oase ist ein Pflasterweg vorgesehen. Gemeinsam haben die Entwürfe ebenso Sitzmöglichkeiten am Rand der Spielbereiche, der Wege sowie am aufgemalten Parcours. Ergänz werden die Spielmöglichkeiten durch einen aufgemalten Parcours für Fahrräder, Roller und Inliner; einer Tischtennisplatte und einem Jugendunterstand, den es s bereits heute gibt.

Abstimmung auf Wiesbaden lebt!

This poll is no longer accepting votes

Welchen Spielplatz hättet Ihr lieber? Ein Spielplatz mit mit Wasserpumpe oder einen mit großer Kletter- und Balancieranlage mit Rutsche?
AbstimmenErgebnisse

Uneins sind sich die Planer noch bei dem zu setzenden Schwerpunkt, – und eben hier sollen Die Nutzer des Spielplatzes im Rahmen der zweiten Beteiligungsrunde mit entscheiden. Seit dem 1,. April können Kinder, Jugendliche und Anwohner ihr Votum über die Online-Plattform dein.wiesbaden.de abgeben. Es geht darum zu entscheiden, ob der Harry-Truman Spielplatz mehr einen spielerischen Charakter mit Wasserpumpe (1) oder mehr einen experimentellen Charakter mit Kletter- und Balancieranlage (2) erhalten soll. Darum ob eine Wasser-Matsch-Anlage wichtiger ist, als das Experimentieren an einer Sandbaustelle. Darum ob gebogene Rinnen mit Anstaumöglichkeit und einem Wasserrad mehr gewünscht sind, als eine Kletterpyramide mit Baumhaus. Wer auch am Ende das Rennen macht, leicht ist die Entscheidung sichr nicht.

Präsentation

Der Gewinner aus dieser Abstimmung wird dem politischen Gremium präsentiert. Im Anschluss erfolgt die weitere Planung und Umsetzung, so dass der Spielplatz im Frühjahr 2023 von den Kindern erobert werden kann.

Foto oben ©2022 Pixabay, LH Wiesbaden, Wiesbaden lebt

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Europaviertel lesen Sie hier.

Alle Wiesbadener Kinderspielplätze in einem Flyer zusammengefasst  können Sie sich hier herunterladen.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!