Menu

kalender

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Articles Written by Redaktion

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS.

Der VfL Osnabrück zu Gast in Wiesbaden

Wenn am Wochenende in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit beim Liliencup die Fußballer der SpVgg Sonnenberg spielen, beginnt in der Brita-Arena die Rückrunde der 3. Liga. Wehen Wiesbaden empfängt Osnabrück.

Anja S. Gläser spielt Ego ist In

Jetzt. Zauber. Ursache. Wirkung. Packungsbeilage. Am 19. Januar ist die Schauspielerin Anja S. Gläser zu Gast im Theater im Pariser Hof und präsentiert erstmals ihren selbstentwickelten Schauspiel Solo-Abend „Ego ist In“.

10.000 Euro für „Franz das Theater“

Seit 15 Jahren existiert „Franz das Theater“. Seit 15 Jahren unterstützt es Menschen mit Handicap, am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Und seit acht Jahren engagiert sich die in Wiesbaden ansässige R+V Versicherung als Hauptsponsor.

VCW-Tickets fürs Pokalfinale sind im Verkauf

Volleyballfans aufgepasst. Wer sich das Pokalfinale in der Mannheimer SAP Arena am 4. März nicht entgehen lassen möchte, kann gleich handeln. Die Eintrittskarten für das Spiel gegen den Dresdner SC und eine tolle Volleyball-Party sind im Verkauf.

Was wird aus dem Kies-Menz-Gelände?

Wenn in der Woche vom 15. bis 19. Januar die ersten Wiesbadener Ortsbeiräte zusammen kommen geht es um Neuwahlen und Themen wie die Nutzung von Vereinsräumen in Sonnenberg oder das Kies-Menz-Gelände in Kastel.

Wiesbaden: „Zivilcourage“ kann man lernen

Eine Straftat verhindern, zur Aufklärung einer Straftat beitragen oder dem Opfer eine Straftat zu Hilfe kommen, kurz: Zivilcourage zeigen. Die Polizei Wiesbaden unterstützt Sie dabei und gibt die Termine für ihr Seminarangebot „Zivilcourage- Ja! Aber wie?“ bekannt..

Kids in die Bütt

„Helau, Helau, Helau!“ heißt es am 14. Januar für Wiesbadens närrischen Nachwuchs in der Christian Bücher Halle. Text-und Musikbeiträge stehen beim von Kindern für alle zubereitetem Programm im Mittelpunkt. Lachen ist nicht verboten.

Weitere Artikel laden