Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
Leder ist nicht einfach zu verarbeiten. Spezielles Werkzeug hilft da ungemein. Im Reparire Café wir einem da geholfen. Bild: Cosmoflash - Flickr - BY-CC

„Repair Café“ macht Halt im Umweltladen

Am 22. Juni greifen erfahrene Reparateure im Repair Café des Umweltladens wieder zu Zange, Klebepistole oder Schraubzwingen. Mit Geschick unterstützen sie und hauchen in der Luisenstraße ausgedienten und defekten Gerätschaften neues Leben ein.

Redaktion 2 Tagen vor 0

Wer das Chaos beherrscht, findet schnell das passende Werkzeug. Wem das Werkzeug und das nötige Geschick fehlt – oder auch nur einen Rat braucht – der findet im Repair Café Unterstützung.

Es ist wieder soweit. Alles, was die letzten Wochen zu Bruch gegangen ist, kann wieder hervorgeholt werden. Im Repair Café in der Luisenstraße stehen Ihnen an jedem vierten Samstag im Monat Bastler und Tüftler als erfahrene Reparateure zur Seite – das nächste Mal am 22. Juni.

Umweltladen, kurz gefasst

Repair Café on TourNächster Stopp im Umweltladen
Wann: Samstag, 22. Juni 2024, 10:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Umweltladen, Luisenstraße 19, 65185 Wiesbaden
Kosten: keine, beziehungsweise Materialkosten

Ob Mixer, Staubsauger, Küchenmaschine – Schuhe, Kinderspielzeug oder Kleidungsstücke. Ein echter Tüftler kennt keine Grenzen. Alles was nicht bei drei in der Mülltonne landet und wo der Beschaffungswert ein merkliches Loch in die Tasche reißen würde, liegt auf dem Prüfstand – und wird soweit es geht repariert. Ziel ist es, die Nutzungsdauer von Gebrauchsgütern zu verlängern und damit Ressourcen zu schonen. Von dem Angebot profitieren auch einkommensschwache Haushalte, die sich Reparaturen oder Neugeräte nicht leisten können.

Unnützes Wissen

Das Repair-Café ist ein Veranstaltungsformat mit temporär eingerichteter Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände und kleinem Verpflegungsangebot, meist in Form von Kaffee und Kuchen. Uhren Ursprung haben die nützlichen Veranstaltungen 2009. Damals verschriftlichte die niederländische Umweltjournalistin Martine Postma das Konzept unter dem Namen Repair Café und stellt seither eine Anleitung zum Gründen eines Repair Cafés unter einer Franchise-Lizenz zur Verfügung. Sie fand zahlreiche Nachahmer in ihrem Heimatland und andernorts. Im März 2016 hatten sich weltweit 1000 Repair Cafés registriert.

Foto oben Cosmoflash / CC-BY-SA 2.0 / Flickr

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die Internetseite des Umweltladens Wiesbaden finden Sie hier .

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Die Redaktion von Wiesbaden lebt! ist bemüht, alle Informationen über Wiesbaden für die Leser von Wiesbaden lebt! aufzubereiten. Die eingesendeten Bilder und Presseinformationen werden unter dem Kürzel "Redaktion" von verschiedenen Mitarbeitern bearbeitet und veröffentlicht. Wenn Ihre Information nicht dabei ist, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige E-Mail-Adresse verwenden. Die Redaktion von Wiesbaden lebt! erreichen Sie unter redaktion@wiesbaden-lebt.de. Olaf Klein OK – Volker Watschounek VWA – Ayla Wenzel AW – Gesa Niebuhr GN – Heiko Schulz HS – Carsten Simon CS – MG Margarethe Goldmann