Menu

kalender

September 2020
S M D M D F S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Partner

Browsing Tag Umweltladen

Mainz, Marburg, Berlin – Fürth, Naumburg, Mönchengladbach …Umweltläden gibt es überall, auch in Wiesbaden. Seit 2018 finden interessierte Bürger den Umweltladen in der Luisenstraße. Hie kann sich jeder über relevanten Themen informieren und in Ausstellungen, Veranstaltungen und Infobroschüren zu verschiedenen Umweltthemen beraten lassen. Im Vordergrund steht stets die Vermittlung von konkretem Wissen. Die Stadt versucht damit die Bürger zu einem nachhaltigen und klimafreundlichen Handeln anzuregen – für eine zukunftsfähige Stadt! Alle Informationen zum Umweltladen finden Sie auf der Seite der Stadt finden Sie unter www.wiesbaden.de.
Kontakt: Umweltladen, Luisenstraße 19, 65185 Wiesbaden – ÖPNV Haltestelle Luisenstraße. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr.

Exkursion: Zusammen Pilze sammeln

Während der Pilzsaison ist die Freude, schmackhafte Pilze zu sammeln und daraus Gerichte zu zaubern, ungetrübt. Doch ihre Vielfalt ist tückisch. Damit sie gut durch den Herbst kommen bietet der Umweltladen Ende September Pilzexkursionen an.

Insektensterben: Ausstellung klärt auf

Sie bestäuben Pflanzen und dienen anderen Tieren als wertvolle Nahrung: Insekten sind ein wesentlicher Bestandteil im Gleichgewicht der Natur. Darum ist es wichtig zu handeln. Die Ausstellung „Insektenleben. Insektensterben“ klärt auf und zeigt, was jeder tun kann. Ein Vortrag am 13. ergänzt das Ausgestellte.

„Das große Insektensterben“

Am Mittwoch dreht sich in der Mauritius-Mediathek alles um das Thema „Das große Insektensterben“. Gemeinsam mit dem Umweltladen weisen der Insektenforscher Dr. Andreas Segerer und die Buchautoren Eva Rosenkranz darauf hin und zeigen auf, was jeder machen kann, um dem Schutz einhält zu gewähren.

„Repair Café“ stoppt im Umweltladen

Am 25. Januar starten die erfahrenen Reparateure im Repair Café im Umweltladen ins neuen Jahr und greifen dabei wieder zu Zange, Klebepistole oder Schraubzwingen. Mit notwendigen kleinen Handgriffen hauchen sie dort ausgedienten und defekten Gerätschaften neues Leben ein .

Weihnachtsschmuck tauschen, statt kaufen

Neuer Christbaumschmuck und neu Weihnachtsdekoration muss nicht immer teuer sein. Wer seinem Baum, seiner Dekoration einmal einen Tapetenwechsel gönnen will, der tauscht sich Kugeln, Zapfen, Ketten, Krippen … einfach nur zusammen. Im Umweltladen ab dem 16. November.

Repair Café stoppt im Umweltladen

Der Mixer will nicht mehr, die Lampe hat einen Wackelkontakt und alleine sind sie ratlos. Am 23. November liegen im Umweltladen Zange und Schraubenzieher bereit. Dazu gibt es Tipps von Profis und dabei gilt: Egal was schwächelt – die Tüftler bemühen sich, den defekten Gegenständen wieder Leben einzuhauchen.

Pilzsaison: Exkursionsangebote vom Umweltladen

Die Pilzsaison läuft schleppend an: In den meisten Wäldern gibt es nur einzelne Pfifferlinge, Steinpilze & Co.. Es war zu trocken, sagen die Experten. Damit Ihre Suche aber nicht von Misserfolgen geprägt ist, und Sie die richtigen Pilze einsammeln, gibt es wieder die Bestimmungskurse im Umweltladen.

Weitere Artikel laden