Menu

kalender

Februar 2019
S M D M D F S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Partner

Browsing Tag Rathaus

Bürgermeistersprechstunde: OB Sven Gerich lädt ein

Der Nachbar, der wäscht sein Auto immer sonntags vor ihrem Haus? Seniorengerechtes Wohnen? Die zu laute Baustelle vor dem Haus? Das Anwohnerparken… Egal wo der Schuh drückt. Am Freitag, den 8. Februar schenkt Ihnen Wiesbadens Rathauschef sein Gehör und bemüht sich sie zu unterstützen und weiterzuhelfen.

Brustkrebs – Symptome, Prognose und mehr

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. Er entsteht in der Brustdrüse. Informationen über Risikofaktoren, Krebsvorstufen, Diagnose und Tips zur Vorsorge gibt es am 30. Januar im Rahmen der Themenreihe „Verständliche Medizin“ im Stadtverordnetensaal im Neuen Rathaus von Wiesbaden.

Das Jugendparlament vergibt den Angelika-Thiels-Preis

Nach 2011, 2013 und 2015 wird der Angelika-Thiels-Preis zum vierten Mal vergeben. Der Preis richtet sich an Jugendliche bis 21 Jahre und wird für vorbildliche Projekte oder Konzepte der Jugendpartizipation vergeben. Der Ehrenpreis richtet sich an Menschen, die sich persönliches für das Wiesbadener Jugendparlament engagieren.

Jugendparlament tagt öffentlich im Rathaus

Am 23. Januar steht beim Jugendparlament unter anderem die Berichte des Vorstands auf der Tagesordnung. Außerdem geht es um Ideen zum bevorstehenden bundesweiten Girls and Boys Day und mögliche Unterstützung für Schüler auf der Suche nach einem geeigneten Schnupper-Platz.

Ratgeber: Kopfschmerzen und Migräne

Schmerzen hinter der Stirn, am Haaransatz und unter dem Haar plagen viele. Der Griff zur Tablette ist für viele der nächste Weg. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, mit Kopfschmerzen umzugehen. Die Themenreihe „Verständliche Medizin“ klärt auf: am 12. Dezember.

Gesundheit im Dialog: „Demenz“

Viele Wiesbadener und mit ihnen ihre Angehörige leiden an Demenz. Daher laden das Gesundheitsamt und der Praxisverbund Wiesbaden e.V. am am 21. November zum nächsten Forum „Verständliche Medizin ein“. Thematisiert wird das Vergessen – Hintergründe und Maßnahmen, einfacher zu leben.

Weitere Artikel laden