Jenas Fußballer stemmen sich gegen den Abstieg und Wiesbaden rutscht ab aus den Aufstiegsrängen. Für den SVWW ein Spiegel der Saison 2017.2018?

Der Karlsruher SC auf dem 2. Tabbellenplatz, einem direkten Aufstiegspaltz, hat vier Punkte Vorsprung. Der Hallesche FC  auf dem Relegationsplatz drei Punkte. Der SVWW und Halle haben die Rollen getauscht. Der SV Wehen Wiesbaden ist jetzt der Jäger und auf Schützenhilfe anderer – resp. Stolpersteine des Dreigestirns angewiesen. Ob es da nützlich ist, dass einer der letzten Gegner der VfL Osnabrück ist? Nicht wirklich. Fünf Spieltage vor Saisonalere stehen die Osnabrücker als sicherer Aufsteiger fest, und dass Osnabrück als Punktelieferant zum SVWW kommt, davon ist nicht auszugehen.

Carl Zeiss Jena – Wehen Wiesbaden 3:1 (2:0)

Jena: Coppens – Volkmer – Gerlach (28. Slamar) – Grösch – Schau – Kübler – Eckardt – Brügmann – Starke – Wolfram (86. Eismann) – Tietz (78. Brügmann)
Wiesbaden: Kolke – Kuhn (82. Brandstetter) – Reddemann – Mockenhaupt – Wachs (75. Diawusie) – Mrowca – Gül (46. Schmidt) – Shipnoski – Dittgen – Kyereh –Schäffler

Tore: 1:0 Eckardt (18.), 2:0 Tietz (27.), 2:1 Schäffler (73.), 3:1 Brügmann (90.)
Gelbe Karten: 1:5 |
Jena –Wolfram
Wiesbaden – Brandstetter – Wachs – Gül – Dittgen – Kyereh – Reddemann

Schiedsrichter: Bokop (Vechta)
Zuschauer: 5.577

Mirko Mockenhaupt nach den Spiel Karl Zeit Jena

Rüdiger Rehm nach dem Spiel gegen Karl Zeit Jena

Saison 2018.2019, 3. Liga, 34. Spieltag, Ergebnisse

FSV Zwickau 02:00 Würzburger Kickers
VfL Osnabrück 02:00 VfR Aalen
Preußen Münster 01:00 Sonnenhof Großaspach
Hallescher FC 03:00 TSV 1860 München
Karlsruher SC 03:01 SV Meppen
Fortuna Köln 01:01 SpVgg Unterhaching
Carl Zeiss Jena 03:01 SV Wehen
Kaiserslautern -:- Hansa Rostock
Sportfreunde Lotte -:- Energie Cottbus
KFC Uerdingen 05 -:- Eintr. Braunschweig

Saison 2018.2019, 3. Liga, Restprogramm

Die nächsten Spiele

29. April 2019, zuhause gegen den 1. FC Kaiserslautern
3. Mai 2019, auswärts gegen Sportfreunde Lotte
11. Mai 2019, zuhause gegen den VFL Osnabrück
18. Mai 2019, auswärts gegen den KFC Uerdingen

Saison 2018.2019, 3. Liga, 34. Spieltag, Tabelle

Platz Mannschaft Sp S U N Diff Pkt
1 VfL Osnabrück 34 21 10 3 52:23 29 73
2 Karlsruher SC 34 17 11 6 54:33 21 62
3 Hallescher FC 34 17 8 9 41:29 12 59
4 SV Wehen Wiesbaden 34 18 4 12 64:45 19 58
5 Preußen Münster 34 14 6 14 42:40 2 48
6 FSV Zwickau 34 12 10 12 40:38 2 46
7 Hansa Rostock 33 12 10 11 41:43 -2 46
8 Würzburger Kickers 34 12 9 13 46:41 5 45
9 1. FC Kaiserslautern 33 11 12 10 41:43 -2 45
10 1860 München 34 11 11 12 43:39 4 44
11 KFC Uerdingen 05 33 13 5 15 39:51 -12 44
12 SV Meppen 34 12 7 15 43:47 -4 43
13 SpVgg Unterhaching 34 9 15 10 46:40 6 42
14 Sportfreunde Lotte 33 9 12 12 30:37 -7 39
15 SG Sonnenhof Großaspach 34 7 17 10 29:34 -5 38
16 Fortuna Köln 34 9 11 14 35:56 -21 38
17 Eintracht Braunschweig 33 8 13 12 38:48 -10 37
18 Carl Zeiss Jena 34 8 13 13 39:53 -14 37
19 Energie Cottbus 33 9 8 16 42:53 -11 35
20 VfR Aalen 34 6 12 16 40:52 -12 30

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!