Menü

kalender

Juni 2024
S M D M D F S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Partner

Partner

/* */
ESWE Verkehr, Linienbus fährt durch einen Wiesbadener Vorort.

ESWE Verkehr bessert beim Fahrplan kostenneutral nach

ESWE Verkehr reagiert auf die schlechte Stimmung,:und erweitert trotz Sparmaßnahmen sein Angebot. Ab 15. Juli bietet der Mobilitätsanbieter zusätzliche Fahrten an. Erste Änderungen Solen schon zum 19. Mai erfolgen! Details auf unserer Website.

Volker Watschounek 2 Monaten vor 0

Fahrplan-änderung: Alle Linien sind betroffen. Insbesondere im Abendverkehr und Wochenendangebot werden Fahrten reduziert. Trotz Sparmaßnahmen bleibt ein dichtes Angebot.

Nach eingehender Prüfung aller möglichen Optionen hat sich ESWE Verkehr dazu entschlossen, beim Fahrplan nachzusteuern und das Angebot im bestehenden finanziellen Rahmen zu optimieren. Wiesbadens Mobilitätsdienstleister nimmt somit zu Beginn der Sommerferien am 15. Juli neue Fahrten in den seit Mitte April gültigen Fahrplan auf. Erste punktuelle Änderungen greifen bereits zum Sonntag, 19. Mai.

An den Rahmenbedingungen hat sich nichts geändert. Wir haben deutliche Sparvorgaben von der Landeshauptstadt. Wir haben aber auch festgestellt, dass Bedarf besteht nachzubessern, – und wir geforderte Fahrten umsetzen können.

Marion Hebding

Nachsteuerung in zwei Stufen. Grundsätzlich wird in Planungsprozessen immer mit einem gewissen Spielraum von Ressourcen gearbeitet. Da die ESWE Verkehr für den Fahrplan nicht mehr Geld zur Verfügung hat als im April, können Reduzierungen im Kern nicht zurückgenommen werden. Es wurden aber Abläufe in den bestehenden Prozessen optimiert. Das ermöglicht zusätzliche Fahrten insbesondere in den Abendstunden von Montag bis Samstag sowie an Sonn- und Feiertagen, unter anderem im Frühbereich.

Einen kleineren Planungspuffer, der solche Maßnahmen ermöglicht, nutzen wir jetzt zum Wohl unserer Fahrgäste und schaffen damit ein Mehrangebot ohne Mehrkosten.

Marion Hebding

Die Nachsteuerung in zwei Stufen gelingt im Fahrplanbetrieb organisatorisch, indem größtenteils bestehende Fahrten über ihren aktuellen Endpunkt hinaus verlängert werden. Das heißt, Fahrzeug und Fahrpersonal sind hier ohnehin unterwegs. Zusätzlich werden innerbetriebliche Fahrten in offizielle Linienfahrten überführt. Das ist beispielsweise der Fall bei den Nightliner-Rückfahrten – auch hier sind Fahrzeuge und Personal bereits unterwegs und Verbindungsfahrten werden zu Nutzfahrten. Alle Fahrten der Nightliner-Linien erhalten vom Sommer an feste, mit Fahrplan hinterlegte Rückfahrten aus den Ortsbezirken in die Innenstadt. Eine telefonische Bestellung ist nicht mehr notwendig. Bei den Änderungen flossen auch individuelle Rückmeldungen von Fahrgästen ein, die sachlich und qualifiziert vorgetragen wurden.

Erste Änderungen zum 19. Mai

ESWE Verkehr kann erste Verbesserungen kurzfristig zum 19. Mai umsetzen und deklariert diese Fahrten im Fahrplan und auf dem Bus als sogenannte Einsatzfahrten (E). Die meisten der neuen Anpassungen benötigen mehr Vorlauf und sind planungstechnisch nicht vor Sommer realisierbar. Alle Änderungen finden sich auf der Internetseite von ESWE Verkehr.

Folgende Änderungen greifen zum 19. Mai:

MONTAG BIS SAMSTAG:
Linie E1 – ab Dürerplatz über Hauptbahnhof bis Nerotal
Abfahrt:    23:01 Uhr
Ankunft:   23:26 Uhr
Linie E1 – ab Nerotal bis Hauptbahnhof
Abfahrt:    23:33 Uhr
Ankunft:   23:46 Uhr
Linie E14 – ab Biebrich/Rheinufer über Hauptbahnhof bis Carl-von-Linde-Straße
Abfahrt:    23:43 Uhr
Ankunft:   00:20 Uhr

SONNTAG:
Linie E1 – ab Dürerplatz über Hauptbahnhof bis Nerotal
Abfahrt:    23:18 Uhr
Ankunft:   23:34 Uhr
Linie E1 – ab Nerotal bis Hauptbahnhof
Abfahrt:    23:41 Uhr
Ankunft:   23:54 Uhr
Linie E14 – ab Biebrich/Friedrich-Bergius-Straße über Hauptbahnhof bis Carl-von-Linde-Straße
Abfahrt:    22:57 und 23:27 Uhr
Ankunft:   23:44 und 00:14 Uhr

SONNTAG, FRÜHBEREICH:
Linie E14 – ab Hauptbahnhof bis Biebrich/Friedrich-Bergius-Straße
Abfahrt:    06:08 Uhr
Ankunft:   06:26 Uhr
Linie E24 – ab Bierstadt/Wolfsfeld über HSK bis Frauenstein
Abfahrt:    05:22 Uhr
Ankunft:   06:06 Uhr
Linie E24 – ab Frauenstein über Schelmengraben bis HSK
Abfahrt:    05:27 Uhr
Ankunft:   05:42 Uhr
Linie E49 – ab Hauptbahnhof bis HSK
Abfahrt:    05:17 Uhr
Ankunft:   05:31 Uhr

Archivfoto oben ©2023 Volker Watschounek

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Südost lesen Sie hier.

Die Fahrplanauskunft von ESWE Verkehr finden Sie hier.

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.