Menü

kalender

Juli 2024
S M D M D F S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Partner

Partner

/* */
Filmfestival Klappe 7

Kinderfilmfestival „Klappe 7“

Was klein begang ist über die Jahre gewachsen. Seit 13 Jahren reichen Wiesbadener Kinder tolle Kurzfilmprojekte ein und machen mit frei erfundene Geschichte „Klappe 7″ zu ihrem Festival . Die Ergebnisse und manche Überraschung zeigt die Caligari Filmbühne am 23. November.

Volker Watschounek 5 Jahren vor 0

Klappe die 13. Die Themen sind frei. Die Ergebnisse sind spannend. Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren haben die letzten mit dem Thema Film beschäftig, Drehbücher und Treatments geschrieben und fleißig umgesetzt. 

Bis Anfang November konnten junge Filmemacher im Alter von sechs bis zwölf Jahren ihre Filme für den Wettbewerb Klappe 7 einreichen. Das Besondere an dem Kinderfilmfestival ist, dass nicht erwachsene, sondern allein die Kinder die Filme produziert haben – ganz anders zu den üblichen Festivals, wo Filme für Kinder von Erwachsenen gezeigt werden. Erst das macht diese Veranstaltung zu einem echten Kinderfilmfestival.

Caligari Film Bühne, kurz gefasst

Kinderfilmfestival „Klappe 7“
Wann: Samstag, 23. November 2019, 12:00 Uhr, Beginn 12:15 Uhr
Wo: Caligari Film-Bühne, Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: k. A.

Bereits seit 13 Jahren veranstaltet das Amt für Soziale Arbeit mit seinen Kinder-, Jugend-, und Stadtteilzentren sowie den städtischen Kindertagesstätten und die Betreuenden Grundschulen „Klappe 7“. Zu sehen sind Kurzfilme, Dokumentationen und Animationsfilme. Es sind Einzelwerke sowie Gruppenarbeiten, unter anderem in den Kinderzentren, den Betreuenden Grundschulen oder in Schul-AGs, entstanden. Sogar im Rahmen des Kunstunterrichts hat die Leibniz-Schule Trickfilme erstellt. Die Filmlänge reicht von 30 Sekunden bis maximal fünf Minuten.

„Kinder lernen die verschiedene Methoden des Filmemachens kennen – lernen ein Drehbuch zu entwickeln, den Umgang mit der Kamera sowie den Filmschnitt am Computer. Beim Filmen dürfen die Kinder einfach experimentieren und sich ausprobieren. Die Kurzfilme werden so zum Ausdruck eigener Ideen.“ – Christoph Manjura, Sozialdezernent

Alle Filme werden von einer kritischen Fachjury beäugt. Sie vergibt am Ende die Preise 1 bis 3 – und dazu den beliebten Publikumspreis. Hier können alle Kinobesucher ihren Favoriten auswählen. Zu sehen sind die Filme am zweiten exground-Samstag.  So haben die jungen Filmemacher die Möglichkeit, internationale Festivalatmosphäre zu schnuppern. Klappe 7 ist eine gute Plattform, auf der Kinder ihre eigenen Produktionen einem großen Kino-Publikum präsentieren können.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite des Caligari Filmbühne finden Sie unter www.wiebaden.de.

 

Diskutieren Sie mit

Diskutieren Sie mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Geschrieben von

Volker Watschounek lebt und arbeitet als freier Fotograf und Journalist in Wiesbaden. SEO und SEO-gerechtes Schreiben gehören zu seinem Portfolio. Mit Search Engine Marketing kennt er sich aus. Und mit Tinte ist er vertraut, wie mit Bits und Bytes. Als Redakteur und Fotograf bedient er Online-Medien, Zeitungen, Magazine und Fachmagazine. Auch immer mehr Firmen wissen sein Know-how zu schätzen.