Flohmarkt-Atmosphäre, Lena-Ausstellung oder einfach nur gesellig sein, bei einem Glas Sekt. Das Erbenheimer Höfefest lädt ein.

Los geht es am Samstagvormittag. Mit einem Grußwort eröffnet Wiesbadens Oberbürgermeister auf dem Kirchplatz  das Erbenheimer Höfefest. Nach dem Grußwort und der obligatorischen Zuwendung führt Tanja Hardy auf dem Platz durch ein abwechslungsreiches Programm mit dem Gesangsquartett Annika Noll – 3 Mädels und ein Mann – Nubiasports Kampfsport-Präsentation, der Tanzgruppe des Fastnachtsvereins Diedenbergen, der Showtanz der Kindergruppe von Monika Hadert, der Garde-Tanz-Gruppe von Monika Hadert und vielen mehr.

Erbenheimer Höfefest, kurz gefasst

15 Höfe laden ein – ganz viel Kultur und Musikinstrumente Biebrich
Wann: Wochenende,, 27. bis 29. Mai 2022
Wo: Wiesbaden Biebrich (Anfahrt planen!)
Kosten: frei

Der Kirchplatz ist auch Ausgangspunkt für die Turmführung und die historische Führung in der Pauluskirche, den historischen Höfefestrundgang sowie Führungen im Heimatmuseum und die Kutschfahrten mit Svenja Lende.
Gegen 14:00 Uhr lädt das Landfrauencafé ,mit Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein.

Auf dem Kirchplatz – zwischen Rathaus und Kirche

Am Sonntagmorgen gibt es dann Deftiges und Süßes zum Sonntagsfrühstück der Landfrauen. Gleich im Anschluss ans Frühstück schließt sich der Ökumenische Gottesdienst mit Pfarrer Holger Fritz und Gemendereferent Johannes Mockenhaupt an. Um 12:30 Uhr verzaubern Sabine Gramenz und Malte Kühne mit ihrem Platzkonzert Von Malheurchen und Likörchen dann die Erbenheimer auf dem Kirchplatz.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Erbenheimer Höfe warten auf Dich

Hof 1 – Hof Erbenheim, Oberfeld 30

Der Hof der Familie Schwab ist bekannt. Seit über einem halben Jahrhundert werden dort Produkte aus eignendem Anbau vermarktet. Der Kräutergarten und der Hofladen öffnen am Samstag um 9:00 Uhr. Um 11:00 Uhr wird eine Planwagenfahrt zum Erbenheimer Wasserwerk angeboten.

Hof 2 – Nassauische Blindenfürsorge, Emil-Krag-Straße 5

Zwischen 11:00 und 17:00 Uhr erhalten Besucher in der Emil-Krag-Straße Einblicke in ein Seniorenheim für Blinde und Sehende. Vorgestellt wird das Wohngruppenkonzept. Garten und Haus stehen allen offen. Informationen gibt es am Kirchplatz an dem Infostand.

Hof 3 – Rob’s Tatoo, Lilienthalerstraße 35

Sie möchten sich ein Tatoo stechen lassen? Dann sind sie hier genau richtig.

Hof 4 – Catwoman by Tanja Kimpel, Am Pfad 5b

Die Superheldin Tanja Simpel stellt handgemachte und andere schöne Dinge vor. Zum Höfefest gibt es zusätzlich Kaffee und Kuchen. Und für ein Plausch ist immer Zeit.

Hof 5 – Ev. Gemeindehaus – Lilienthalstraße

Die pluspunkt-Boutique hat ihre Pforten von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. In den neu erweiterten Kellerräumen des Anna-Koob-Hauses ist die Boutique untergebracht. Hier kann man unter fachkundiger Beratung, bei einer Tasse Kaffee, gemütlich neue Kleidung aussuchen und obendrein ein freundliches Schwätzchen halten.

Hof 6 – Schulhof der Justus-von-Liebig-Schule, Lilienthalstraße 11

Die Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Erbenheim plant zum Höfefest auf dem Schulhof von 10:00 bis 17:00 Uhr Aktionen wie eine gemeinsame Schauübung der Bambini- (6-10 Jahre) und der Jugendfeuerwehr – und später der 10 – 17-Jährigen. Außerdem steht  eine Turmbesichtigung mit einem wunderschönen Ausblick über ganz Erbenheim, eine Fahrzeugausstellung im Schulhof auf dem Programm.

Hof 7 – Küchenstühle Vogt, Lilienthalstraße 4

geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr

Hof 8 – Osteopathie Seidner – Lilienthalstraße 1a

geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr

Hof 9 – Haustechnik Baumstark – Wandersmannstraße 71

Die Baumstark-Expo ist geöffnet. In der Musterschau rund ums Bad kann man Neues entdecken. Geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr

Hof 10 – Makerspace Wiesbaden e. V. – Wandersmannstraße 60

geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr

Hof 11 – Heinrichs Architekturkeramik, Flutgraben 6

geöffnet ab 14:00 Uhr

Hof 12 – Hof Richter, Wandersmannstraße 53

Ein Beispiel, wie aus ehemaligen landwirtschaftlichen Gehöften (Hof Born) eine Wohnanlage entstanden ist. Schauen Sie vorbei. Geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Hof 13 – Harlekinäum von Michael und Ute Berger – Wandersmannstraße 39

1866 wurden hier bei einer schweren Schlägerei österreichische Soldaten aus dem Fenster geworfen. Jetzt öffnen Harlekinbesitzer Ute und Michael Berger zur friedlichen Besichtigung das Hoftor. Das Harlekinäum ist leider geschlossen. Geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Hof 14 – Garten- und Landschaftsbau Gramenz

Das Höfefest ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Stadtteil Erbenheim und somit auch im Eventkalender der Firma Gramenz. Natürlich beteiligt sich auch die Firma Gramenz am Höfefest 2022 und öffnet Samstag und Sonntag die Tore des Ideengartens für interessierte Besucher, die sich Inspirationen holen möchten. Geöffnet Samstag, ab 11:00 Uhr.

Hof 15 – Goldener Hirsch, Wandersmannstraße 32

Familien Merten und Starke öffnen ihren Hof mit dem schönen Fachwerkhaus von 1777. Geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Hof 16 – Familienhof Schwab, Wandersmannstraße 29

Die Familie Schwab öffnet die Hofseite und zeigt das Fotoalbum, der das historische Gebäudeensemble früher und heute zeigt. Geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Hof 17 – Hof Koch, Wandersmannstraße 27

Im Verlauf der historischen Ortsführung mit Gerhard Beil wird dieser Hof vorgestellt. Die Führung beginnt um 13:00 Uhr am Kirchplatz. Samstag geöffnet von 13:00 bis 15:00 Uhr.

Hof 18 – Gasthaus zum Engel, Wandersmannstraße 26

Hier wird während des Höfefestes im Biergarten und in der Gaststube wieder Platz für Gäste sein. Deutsche Küche, gute Weine und Bier stehen auf der Karte des Hauses. Der Verkaufsstand bietet Flammkuchen klassisch (Schmand, Speck und Zwiebeln), Flammkuchen mit Shrimps, Rigatoni mit Käse- und Bolognesesoße. Freitag und Samstag geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Hof 19 –Hof Häuser, Wandersmannstraße 22

Der Spinnkurs des VBW Bierstadt trifft sich wöchentlich im Kreativraum auf der Erbenheimer Str. von 16.00 – 18.00 Uhr unter der Leitung von Claudia Bär.
Wir spinnen mit Handspindeln und Spinnrädern und tauschen uns zu sämtlichen Aspekten der Wollverarbeitung aus. Bei Interesse, wenden Sie sich gerne an das www.VBW-Bierstadt.de. Tel.: 0611/503907. Samstag geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Hof 20 – Altes Rathaus, Wandersmannstraße 25

Zusätzlich zur Dauerausstellung und der Sonderausstellung Die Geschichte des Hessentags zeigt das Heimatmuseum eine Fotoausstellung zur Auswanderung der Erbenheimer Familien Reinemer, Grohmann und Hagedorn im Jahr 1853. Geöffnet von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Hof 21 – Erbenheimer Anzeiger, Wandersmannstraße

Von 10:00bis 16:00 Uhr öffnet der Erbenheimer Anzeiger seine Türen. Besucher erleben dort die Produktion der Höfefest-Zeitung live mit. Schauen Sie den Mitarbeitern beim Beobachten, Schreiben, Fotografieren und setzen der Seiten zu.

Hof 22- Hufbeschlag Wagner – Ringstraße 5

Von 11:00 bis 16:00 Uhr bekommen Besucher in der Ringstraße Einblicke in Schmieden. Auf dem Platz vor dem Tor wird ein Pferd beschlagen und das heiße Eisen mit Kohlenfeuer und Amboss vorgeführt.

Hof 23 – Hof Sisal – Buschungsstraße 14

Umx 17:30 Uhr lädt Gerd Kanngieser zum gemeinsamen denken und lachen ein. Bei seinem Comedy-Programm wird er gesanglich von Emilia Andersen unterstützt.

Hof 24 – Hof Friedrich – Hundsgasse 16

In der ältesten Straße von Erbenheim begrüßt sie die Familie Friedrich von 10:00 bis 17:00 Uhr vor der Reparaturwerkstatt mit einem Glas Sekt in ihrem schönen Hof.

Hof 25 – Hof Steiger – Wandersmannstraße 10

Von 11:00 bis 17:00 Uhr schlagen bei Ilse Steger die Kinderherzen höher. In ihrem Hof zeigt sie LEGO-Spielzeug. Dabei zaubern die schönen Kostbarkeiten uns zum Lächeln ins Gesicht, in Erinnerung an alte Zeiten.

Hof 26 – Papierwarenfabrik Michael – Hundsgasse 5

Von 13:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet der Radsportverein 1894 hier seinen Kindersachenflohmarkt. Für die Kleinen wird etwas zum Thema Wasser angeboten (man kann auch nasse Füße bekommen). Beim Kinderschminken können Kinder sich in Tiere oder Fabelwesen verwandeln lassen. Und kulinarisch wird auch etwas geboten.

Hof 27 – Garagenflohmarkt Karl-Drebert-Straße

Von 10:00 bis 17:00 Uhr werden am Samstag auf dem Garagenvorhof Altes und Neues, Rares und Bekanntes, Schönes und Krempel, Kitsch und Kunst, Kleidung und anderes angeboten. Vielleicht finden Sie da mit ihren Kinder und Erwachsene – Schnäppchenjäger, Sammler, Preisbewusste etwas Schönes.

Foto oben ©2022 divers

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Erbenheim lesen Sie hier.

Die Internetseite zum Erbenheimer Höfefest finden Sie unter www.hoefefest.de.

 

Advertisement

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!