Für viele ist es das musikalische Highlight. Ein Konzert, dass die Weihnachtszeit einläutet. Die Wiesbadener Musik- und Kunstschule präsentiert sich 2019 wieder mit dem Jahresabschlusskonzertn im Kulturforum.

Zahlreiche Solisten und Ensembles der Wiesbadener Musik- & Kunstschule (WMK) präsentieren ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Abendprogramm. Das Konzert bietet einen umfassenden Einblick in die Vielfältigkeit des musikalischen Angebots der Musikschule – ein Querschnitt durch die Fachbereiche.

Wiesbadener Musik- und Kunstschule, kurz gefasst

Jahreskonzert – Höhepunkte aus zwölf Monate
Wann: Donnerstag, 21. November 2019, ab 19:00 Uhr
Wo: WMK, Kulturforum, Friedrichstraße 16, 65185 Wiesbaden (Anfahrt planen!)
Eintritt: frei

Die Schüler der WMK spannen den musikalischen Bogen von klassischen bis hin zu zeitgenössischen Werken. Zu hören sind neben der Partita E-Dur, die Suite Nr. 2 h-Moll für Querflöte und Klavier sowie Bereite dich, Zion aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Darüber hinaus werden das Scherzo b-Moll von Frédéric Chopin sowie Harmonies du Soir aus den virtuosen Études d’execution transcendante von Franz Liszt aufgeführt. Unter dem Titel Ghanaia ist der warme Klang des Marimbaphons in einem Werk von Matthias Schmitt zu hören. Das Gitarrenensemble der WMK präsentiert die Titel Crossing the line und Percussion. Abgerundet wird das Programm mit Werken für Violine, Klarinette und Piccolo-Trompete.

Drum Set/ Snare Drum

Im Rahmen des Jahreskonzerts werden die Preise des diesjährigen WMK-Hauswettbewerbs Drum Set/ Snare Drum verliehen. Das Preisgeld von insgesamt 1000 Euro stiftet der Verein der Freunde und Förderer der Wiesbadener Musik- & Kunstschule e. V.

Über die Wiesbadener Musik- und Kunstschule

Die WMK bietet ein modernes und professionelles musikpädagogisches Studium. Das duale Studienangebot umfasst die Instrumental- und Gesangspädagogik sowie die Elementare Musikpädagogik. 50 Dozenten unterrichten hier rund 80 Studierende – dies garantiert eine individuelle Betreuung auf hohem Niveau. Durch die enge Kooperation mit der WMK sind Studium und Beruf unmittelbar miteinander verzahnt (duales Ausbildungssystem). Unsere Studierenden hospitieren im Musikschulunterricht der WMK und sammeln Erfahrungen im eigenen Unterrichten.

Weitere Nachrichten aus dem Ortsbezirk Mitte lesen Sie hier.

Die offizielle Internetseite der Wiesbadener Musikakademie findet Sie unter wma-wiesbaden.de.

 

Sie möchten keinen Beitrag mehr verpassen und stets aktuell informiert sein? Dann bestellen Sie doch gleich unseren Newsletter oder folgen uns auf Twitter, Instagram und werden Sie Fan von Wiesbaden lebt!