Menu

kalender

Oktober 2021
S M D M D F S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Partner

Browsing Tag Fridays for Future

Fridays for Future: Stricken für das Klima

Am 24. September erregte der globale Klimastreik von Fridays for Future Aufmerksamkeit. Am Samstag ging es weiter: Die Aktivisten setzten sich strickend in die Innenstadt. Anstelle von Stricknadeln nutzen sie ihre Arme und statt Wolle ein grünes Band mit Klima-Forderungen.

Fridays for Future: Macht die Wahl zur Klimawahl!

Bäume und Laternen sind mit Plakaten zugehängt, die Stadt ist voller Infostände – die Kommunalwahl steht vor der Tür. Diese Wahl entscheidet über unsere Zukunft… Und die muss grün werden, findet Fridays for Future Wiesbaden. Deshalb war sie mit den Parteien im Gespräch – das sind ihre Ergebnisse.

Fridays for Future ist gegen das Ostfeld

Das Ostfeld: Vorzeigeprojekt oder Klimakiller? Die Stadt versichert Nachhaltigkeit und Klimaoptimiertheit – Fridays for Future ist skeptisch. Warum die Bebauung des Ostfelds ein Super-GAU für das Stadtklima Wiesbadens wäre, erklärt die Klimabewegung.

Mahnwache: 24 Stunden für den Wald

Sie schlendern gemütlich über den Markt – und plötzlich sehen Sie vor dem Landtag eine durchnässte Gruppe der Fridays for Future Bewegung Fahnen schwenken. 24 Stunden lang protestierten die Klimaschützer für den Erhalt des Dannenröder Waldes.

Fridays for Future: Klima und Zukunft retten

Dicke Rauchwolken, die fette Schlote ausspucken. Gesunde Wälder, die Walzen plattfahren. So stellt sich die Bundesregierung die Eindämmung des Klimawandels vor. Für Fridays for Future ist das ein klares Zeichen von umweltschädlichem Lobbyismus – dagegen wollen sie vorgehen.

Fridays for Future: Wald statt Asphalt!

Kreischende Sägen, riesige Planierraupen – sie vernichten hektarweise Wald. Das steht auch dem Dannenröder Forst bevor – noch ist es nicht zu spät. Eine Mission für Fridays for Future. Am 19. Juni gehen Wiesbadens Schüler auf die Straße – im Namen der Klimagerechtigkeit.

Fridays for Future ist zurück

Riesige Menschenmassen, lautes Gebrülle – in Corona-Zeiten sind Demonstrationen undenkbar. Trotzdem geht es bei Fridays for Future Wiesbaden wieder los: Mit Schutzmaske und Sicherheitsabstand machen die Klimaschützer erneut auf sich aufmerksam.

Weitere Artikel laden